Gran Turismo 7 – Drei neue Autos mit dem August Update angekündigt

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Polyphony Digital hat erneut ein weiteres Update für Gran Turismo 7 angekündigt, das in der nächsten Woche wieder drei neue Fahrzeuge mit sich bringt.

Wie gewohnt darf man vorab erraten, welche Boliden es in den Fuhrpark von Gran Turismo 7 schaffen werden. Eine entsprechende Silhouette gibt heute erste Hinweise. Spekuliert werden werden diesmal der:

  1. Porsche Cayman GT4 (Straßenversion des Cayman GT4 Clubsport)
  2. Pontiac GTO “The Judge”
  3. McLaren-Honda MP4/4 (F1 Rennwagen)

Die vollständige Auflösung dazu gibt es in wenigen Tagen.

Gran Turismo 7 – Dior Skin Collection

Mit dem Update wird dann auch die kürzlich angekündigte Dior Skin Collection verfügbar sein. Die Kooperation umfasst eine Reihe exklusiver Skins für Fahrzeuge und Driver, inkl. Helm, Suit und Schuhe, die exklusiv für Gran Turismo 7 entworfen werden. Hinzu kommt ein maßgefertigter Oldtimer, der „De Tomaso Mangusta“, die alle speziell vom britischen Modedesigner und Artistic Directobei Dior, Kim Jones, entworfen wurden.

Die Kollektion besteht aus einem gelb-grauen Rennanzug, passenden Handschuhen, neu interpretierten „Diorizon“-Schuhen und einem blau-grauen Helm. Als Hommage an das Datum der ersten Modenschau von Christian Dior im Jahr 1947, die den weltweiten Erfolg der Marke besiegelte, wurde eine besondere Nummer „47“ in das Design eingearbeitet.

Die vollständigen Details des Update werden in Kürze erwartet.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments