GTA V erscheint im November für PS5, GTA Online wird gratis

Rockstar hat den endgültigen Release-Termin für GTA V auf PlayStation 5 und Xbox Series X|S bestätigt, das am 11. November 2021 erscheint.

Die Next-Gen Version erscheint mit zusätzlichen Features und technischen Verbesserungen, die GTA V zu der bis dahin anspruchsvollsten Version machen. Als zusätzlichen Bonus werden entsprechende Updates für GTA Online in diesem Sommer veröffentlicht und spezielle Vorteile für Spieler bieten, die sie in der Next-Gen Fassung nutzen können

Als kleinen Vorgeschmack und zu Ehren des bevorstehenden 20-jährigen Jubiläums des Genres, das insbesondere durch Grand Theft Auto III definiert wurde, plant Rockstar weitere Überraschungen – auch einige speziell für GTA Online-Spieler.

GTA Online Stand-Alone gratis für PS5

Zudem kündigte Rockstar an, dass die Stand-Alone Version von GTA Online in den ersten drei Monaten für PlayStation 5-Spieler kostenlos verfügbar sein wird. PlayStation Plus-User auf PlayStation 4 können sich zudem über 1.000.000 GTA-Dollar freuen, die sie zu Beginn eines jeden Monats erhalten.

Bis dahin wird GTA Online und natürlich auch Red Dead Online weiterhin mit größeren Updates unterstützt. Dazu gehören acht neue Stunt-Rennen, die am 27. Mai zur GTA Online-Stunt-Serie hinzugefügt werden. Diese neuen Strecken bieten eine Reihe von Nervenkitzel für Stunt-Rennfahrer in einer Vielzahl von Fahrzeugklassen.

gta online ps5

Kurz darauf folgt der futuristische Deadline-Modus, wo man in sieben neue Arenen seine Gegner mit dem explosiven Shotaro-Bikes auslöschen kann. Wem das nicht reicht, für den wird der Survival-Modus auf neue Standorte in Los Santos und Blaine County ausgeweitet.

RELATED //  GTA V - PS5 Version verschoben - aber warum eigentlich?

Red Dead Online Update

Das große Sommer-Update von Red Dead Online umfasst außerdem eine Reihe neuer Missionen auf der ganzen Welt und für all diejenigen, die in die kriminelle Unterwelt eintreten wollen. Unten in Saint Denis arbeitet Guido Martelli daran, sein eigenes kriminelles Netzwerk aufzubauen. Ob Einschüchterung, unappetitliche Verbrechen oder größere Raubüberfälle mit hohem Einsatz – die Riders sind bereit, alles zu tun, um ihr Geld mit Blut zu verdienen.