Hardware-Check: Flexispot E7 höhenverstellbarer Gaming-Desk

Durch die Corona-Pandemie hat sich in den heimischen Arbeitszimmern und Zockerbuden viel getan. Das Home-Office wurde von der Ausnahme zur Regel und hat deutlich mehr an Bedeutung gewonnen. Ebenso nutzen viele statt des Wohnzimmers lieber ein separates Gaming-Zimmer, in dem es auf eine entsprechende Ausrüstung ankommt. Sowohl fürs Arbeiten als auch fürs Gaming empfehlen Experten, sich regelmäßig zu bewegen und nicht stundenlang in der gleichen Position zu verharren, um die Wirbelsäule zu entlasten und gesundheitlichen Schäden vorzubeugen. 

Neben dem passenden Gaming-Chair (unser Review) oder Bürostuhl, tun sich in jüngster Zeit aber noch viel mehr Optionen auf, um den nahezu perfekten Work- oder Gaming-Place zu erschaffen. So gibt es von „Flexispot“ zum Beispiel ein umfassendes Portfolio an Tischbeinen und -Platten, sowie weiterem Zubehör, um das Arbeitszimmer ansprechend und professionell zu gestalten. 

Da man sich eine solche Gelegenheit nicht entgehen lassen sollte, haben wir uns einmal das Modell „Flexispot E7“ (Hersteller-Webseite) selbst angeschaut, um einen Eindruck der verbauten Technik und der Qualität zu erhalten.

Flexispot e7

Ein Desk für alle Situationen

Wir haben uns für das besagte Gestell-Modell „E7“ in der Farbe weiß zusammen mit einer Tischplatte in der Farbe „black walnut“ in der Größe 140x70x2,5 cm samt Kabelkanal entschieden. Generell lassen sich Gestell, Tischplatte und Zubehör in zahlreichen Variationen zusammenstellen, ganz nach den eigenen Wünschen oder passend zum restlichen Interieur.  So gibt es die Tischplatten in verschiedenen Farben und Größen, sowie das Gestell ebenfalls in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Ausführungen, was die verbaute Technik betrifft. Hier gibt es sowohl handbetriebene, als auch elektronische Modelle, mit verbautem Fach oder mehreren Ebenen. Flexispot bietet hier wirklich für jeden Nutzer die geeignete, individuelle Lösung.

Besonders schön: wer gerne eine eigene Platte verbauen möchte, der kann auch nur das Gestell samt Technik erwerben. Das Gestell E7 ist ausziehbar und dadurch geeignet für sämtliche Platten in den Maßen 120x60cm bis zu 200x80cm sowie für ein Gewicht bis 125kg ausgelegt.

Flexispot e7 review

Lieferung und Aufbau

Das Gesamtpaket (Gestell und Platte) wurde in drei Paketen geliefert und trotz der aktuellen Probleme in der Logistik binnen weniger Tage zugestellt. Bei der heutigen Rohstoffknappheit keine Selbstverständlichkeit, dass Tischplatten so schnell geliefert werden! Die Pakete hatten eine angenehme Größe und ein erträgliches Gewicht. Die einzelnen Elemente sind sorgfältig verpackt, wodurch sie gut vor Beschädigungen geschützt wurden. In puncto Lieferung also alles bestens.

Der Aufbau des „Flexispot E7“  ist wirklich sehr einfach gestaltet und kann auch von handwerklich unbegabten Personen ohne Probleme durchgeführt werden. Die beiliegende Anleitung ist hierbei von großer Hilfe, denn jeder einzelne Arbeitsschritt ist hervorragend erklärt und aufgezeichnet. Hinzu kommt, dass die benötigten Schrauben bereits nach Arbeitsschritten sortiert vorverpackt wurden. Die lästige Sucherei nach den richtigen Komponenten bleibt damit aus. Zudem sind auf der mitgelieferten Tischplatte bereits die passenden Löcher vorgebohrt, nur wer eine größere oder eigene Platte verbauen will muss hier selbst nachmessen.

Nach knapp 30 Minuten war der Tisch vollständig zusammengebaut und konnte am Wunschort aufgestellt werden. Hierfür raten wir besser mindestens zu zweit zu arbeiten, der Tisch hat durch die Tischplatte und die verbaute Technik in Summe schon ein beachtliches Gewicht. Hat gleichzeitig aber auch den Vorteil, dass er fest und sicher steht und nicht von alleine auf Wanderung geht.

Komfort steht ganz oben

Nachdem der Tisch einen passenden Platz gefunden hatte, haben wir ihn direkt einmal ausprobiert. Durch die im Modell E7 eingesetzte Premium-Tastatur ist die Bedienung unglaublich einfach gestaltet worden. Wir sehen auf dem LED-Display der Tastatur die aktuell eingestellte Höhe des Tisches, die sich von 60,5cm bis 126cm variabel einstellen lässt. Besonders praktisch sind hier die vier eingebauten Memory-Tasten, mit denen wir unsere Wunschhöhen speichern können. Wählen wir eine der vier Optionen aus, fährt der Tisch selbstständig auf die passende Höhe, achtet dabei aber durch den verbauten Kollisionsschutz auf Objekte im Weg, wie etwa den Bürostuhl oder einen Container. 

Flexispot test

Ebenfalls praktisch ist die eingebaute Kindersicherung, wodurch diese den Tisch nicht aus Versehen verstellen, während wir am Spielen oder Arbeiten sind. Wer mit weniger Funktionen zufrieden ist, für den bietet Flexispot auch zwei kleinere Tastaturen mit entsprechend weniger Funktionen an. Das Motorgeräusch ist angenehm und stört keinesfalls die Umgebung, während der gesamte Hebe- und Senk-Vorgang in rund 17 Sekunden bewältigt wird.

Zudem setzt Flexispot auf zahlreiches Zubehör, mit dem der Tisch erweitert werden kann, von einer ergonomischen Tischmatte bis hin zu einer Halterung für den Bildschirm gibt es verschiedene Möglichkeiten, alles passend zu verstauen. Besonders gut gefallen uns auch die Tischplatten mit eingebautem Fach. Hier lassen sich zum Beispiel die PC-Tastatur oder der Controller hervorragend drin verstauen.

Fazit

“Wir sind wirklich von unserem Flexispot E7 Schreibtisch begeistert. Das gesamte Paket ist wirklich hochwertig verarbeitet, sowohl das Gestell, als auch die ausgewählte Tischplatte. Trotz Presspappe, wie man umgangssprachlich sagt, setzt man hier auf ein belastbares und solides Furnier, das auch an den Kanten super verarbeitet ist.

Hinzu kommt ein sehr einfacher Zusammenbau, den wirklich so gut wie jeder ohne Probleme bewältigen kann. Die vier Memory-Tasten machen die Bedienung sehr einfach und ansprechend, was durch die hohe Qualität auch dafür sorgt, dass wir uns schnell in einem professionellen Setting wiederfinden. Durch die vielen Möglichkeiten der Individualisierung ist für jeden Nutzer das passende Modell verfügbar oder lässt sich zumindest schnell zusammenstellen. 

Ja, die Modelle sind mit unter nicht gerade die günstigsten, zeichnen sich durch ihre hochwertige Verarbeitung aber deutlich von bekannten, günstigeren Modellen ab, und werden vermutlich dadurch auch länger halten und nutzbar sein, ohne wesentliche Spuren aufzuweisen.  Wir sind mehr als zufrieden mit dem Schreibtisch und geben eine klare Kaufempfehlung.”

Spartipp: Noch den gesamten Januar über hat Flexispot eine Sales Aktion zu laufen, bei der sich bis zu 90 EUR sparen lassen. Vorbeischauen lohnt sich also! Mit dem Coupon-Code: NY10 gibt es nochmal 10% auf den Flexispot E7.

Flexispot

3
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x