Hideo Kojima gründet neues Studio Kojima Productions & entwickelt erstes Spiel exklusiv für PS4

Was bereits seit gestern heiß diskutiert wird, machen Hideo Kojima und Sony heute offiziell und geben die Gründung des neuen Studios Kojima Productions bekannt.

Hideo Kojima hat seinem ehemaligen Publisher Konami zum 15. Dezember offiziell den Rücken gekehrt, nachdem es hier über Monate hinweg zu Unstimmigkeiten zwischen beiden Partnern kam, die in der gesamten Industrie für Kopfschütteln sorgten. Bereits am gestrigen Abend machte die Meldung die Runde, Hideo Kojima hätte ein neues Studio gegründet und sich dafür mit Sony zusammengetan. Die Bestätigung dazu kam vor wenigen Stunden via Pressemitteilung, in der es heißt:

„PlayStation´s Geschichte ist eine von Game Innovationen und großartigen, neuen Franchises,“ sagte Andrew House, President and Global CEO of Sony Computer Entertainment Inc. „Hideo Kojima war ein großer Teil dieser Geschichte und wir freuen uns sehr darüber, dass er sich entschieden hat, sein brandneues Projekt in einer Partnerschaft mit PlayStation zum Leben zu erwecken. Wir freuen uns darauf mit ihm zu arbeiten und heißen ihn herzlich in der PlayStation Familie willkommen.“

kojima productions

Hideo Kojima kommentierte diesen neuen Abschnitt seines Lebens mit PlayStation wie folgt:

„Ich nehme eine neue Herausforderung an und habe mein eigenes und unabhängiges Studio gegründet, sowie bin ich aufgeregt, diese Reise mit PlayStation gehen zu können, mit denen ich über all die vergangenen Jahre gearbeitet habe. Ich kann es kaum abwarten, zusammen mit PlayStation, ein Spiel abzuliefern, das ein überzeugendes Franchise werden wird.“

Worum es sich bei dem neuen Projekt handelt, ist derzeit noch völlig unklar, was vermutlich auch erst ganz am Anfang steht. Bis auf ein offizielles Firmenlogo des neuen Studios Kojima Productions gibt es dazu noch keine Infos weiter.