Killzone: Shadow Fall – Neuestes Update schaltet In-Game Währung frei (Update)

Für ‚Killzone: Shadow Fall‘ steht ab sofort ein neues Title Update zur Verfügung, das unter anderem die im November angekündigte In-Game Valor mit sich bringt.

Spieler können ab sofort ihren Multiplayer-Score in In-Game Credit umwandeln, um damit mysteriöse Boxen zu erwerben, die 80+ Custom Items enthalten, einschließlich Skin-Packs, Voice Packs oder Move Packs. Außerdem können damit 12 unterschiedliche Boosts erworben werden, darunter schnellere Bewegungen oder leises Auftreten.

Damit möchte Guerilla Games die vielen Inhalte im Spiel noch zugänglicher gestalten, ohne das Neulinge die ganze Zeit grinden müssen.

Update: Trailer

[asa]B00BJ3CV04[/asa]