Knockout City – Dodgeball-Multiplayer-Titel jetzt erhältlich

EA und die Velan Studios erinnern noch einmal an den heutigen Release des Dodgeball-inspirierten Multiplayer-Titel Knockout City, der zunächst kostenlos in der Block-Party gespielt werden kann.

Spieler können ab sofort bis zum 30. Mai kostenlos in Knockout City einsteigen und an der 9-tägigen Block-Party teilnehmen. Die Reihe im Festivalstil wird von Stars und Gaming-Ikonen, wie der oscarprämierten Schauspielerin Brie Larson, BrookeAB und Sykkuno angeführt, die gemeinsam in Dodgeball-Schlachten gegen Fans um Ruhm und Ehre kämpfen.

Mit dem intensiven Nervenkitzel des Wettkampfs sowie dem Humor und der Absurdität, die man nur beim Dodgeball findet, fordert Knockout City Dodgeball-Rowdys zu einem rasanten Spielerlebnis mit ganz eigenem Stil heraus. Die Spieler von Knockout City entdecken dabei interaktive Umgebungen, während sie sich durch fünf actiongeladene Multiplayer-Karten mit sechs unterschiedlichen Ballarten kämpfen. Dabei können sich die Spieler auch in Ballform „zusammenkugeln“ und so zu ihrer eigenen Waffe werden, die von Teammitgliedern in rasanten Spielen geworfen werden kann.

Durch Cross-Play und plattformübergreifenden Fortschritt können sich bis zu 32 Freunde zu Crews auf verschiedenen Plattformen zusammenschließen. Mitsamt ihren Fortschritten können sie die Plattform wechseln, um rivalisierende Crews zu besiegen und sich zu den Besten krönen zu lassen. Charaktere und Crews sind komplett anpassbar, sodass stilbewusste Spieler ihr einzigartiges Aussehen mit Hunderten kosmetischer Objekte und Fortschrittsstufen zur Schau stellen können – darunter Outfits, Frisuren, Gleiter, Provokationen, Knockout-Effekte und vieles mehr.

Block-Party Highlights im Überblick

  • 21. Mai: Die Block-Party startet um 14 Uhr.
  • 22. Mai: Community Crew Up startet, während Streamer ihre Communitys einladen, um ihnen dabei zu helfen, Ingame-Ziele zu erreichen und Preise für ihr Publikum freizuschalten. Spieler können live verfolgen, wie Brie Larson, BrookeAB und Sykkuno ein Team bilden, um 3-gegen-3 zu spielen!
  • 23. Mai: Individuelle Crew-Logos, Crew-Banner und Spielersymbole verschiedener Content Creator können genutzt werden.
  • 24. Mai: Spieler können dem Knockout City Discord beitreten, um gegen das Entwicklerteam zu spielen, zu chatten und abzuhängen.
  • 25. Mai: Saison 1-Auftakt: Willkommen in Knockout City mit einer neuen Karte namens Jukebox Junction, einer wöchentlichen Einführung von acht neuen Playlists, Ligaspielen, Saisonverträgen, wöchentlichen Crew-Aufträgen und mehr.
  • 26. Mai: Runde 1 von Dodge the Devs, in der Spieler gegen Entwickler antreten, um besondere Preise zu erhalten.
  • 27. Mai: Runde 2 von Dodge the Devs!
  • 28. Mai: Community-Turnier Tag 1, bei dem 64 Teams in Nordamerika und 64 in Europa um die Chance auf den Sieg kämpfen.
  • 29. Mai: Community-Turnier Tag 2, bei dem die 8 besten Teams beider Regionen von Tag 1 um einen 10.000$ nordamerikanischen und 5.000$ europäischen Preispool kämpfen.
  • 30. Mai: Die Block Party endet um 14 Uhr.
RELATED //  Knockout City - Behind-the-Scenes zum Sounddesign & Soundtrack

Spieler, die während der Block-Party Knockout City kaufen, erhalten außerdem Zugriff auf Belohnungen, die sie sofort nutzen können, darunter ein episches Outfit, eine Frisur, eine Brille, ein Gleitschirm, eine Intropose, KO-Effekt, Spielersymbole und 500 Holobux.

EA Play-Mitglieder haben ab dem 21. Mai außerdem unbegrenzten Zugriff auf die Vollversion des Spiels und erhalten nicht nur alle bereits erwähnten Belohnungen, sondern auch eine exklusive Belohnung für Mitglieder: Das epische Outfit „Bereit“.