Lemnis Gate – Timeloop Next-Gen Shooter landet im August

Frontier Foundry und Ratloop Games veröffentlichen im August ihren Next-Gen Shooter Lemnis Gate. Ein neuer Trailer des innovativen Konzepts liefert dazu neue Eindrücke.

Die charakteristische Timeloop-Mechanik von Lemnis Gate bedeutet, dass sich Spieler mit ihrem früheren Selbst zusammenschließen können, um das, was in vorherigen Matches passiert ist, zu ändern, und sogar den Tod rückgängig machen zu können.

Ob es nun darum geht, Gegner online zu überlisten oder sich mit Freunden vor Ort mit Pass-the-Controller zu messen, es bedarf strategische List und geschickte Ausführung, um in Lemnis Gate erfolgreich zu sein, während man seine Spielzüge in spannenden 1v1- und 2v2-Matches schrittweise verfeinert.

In fünf nervenaufreibenden Runden, die alle in einer 25-Sekunden-Zeitschleife stattfinden, wählen die Spieler einen von sieben einzigartigen Agenten aus und versuchen, ausgeklügelte Taktiken einzusetzen, die während des gesamten Spiels nachhallen.

In Lemnis Gate ist kein Platz für Favoriten und die Beherrschung der Fähigkeiten jedes einzelnen Agenten bietet hier die besten Chancen auf den Sieg. Dieses subversive und geschickte 4D FPS belohnt dabei nichtlineare Logik und abstraktes Denken und fordert die Spieler auf, vorauszuplanen und die Vergangenheit zu ändern, während sie sich zum Sieg aufbauen.

RELATED //  Lemnis Gate - Overview stellt den Timeloop-Shooter vor

Lemnis Gate ist ab dem 03. August für PlayStation 5, Xbox Series und PC erhältlich. Vorbesteller erhalten hier den KARL Operative und Weapon Skin, Mettle Mantis.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x