Marvel’s Avengers – Black Panther & Cosmic Cube vorgestellt

Beim Square Enix Showcase am gestrigen Abend wurde nun auch die Black Panther-Erweiterung für Marvel’s Avengers vorgestellt, die im August erscheint.

Black Panther muss darin Wakanda vor Klaw verteidigen, der Vibranium für seine eigenen Begierden stehlen will. Der neue Trailer wirft dazu einen Blick auf das Cast, einschließlich dem Anführer von A.I.M., der dem Black Panther-Schurken Klaw gegenübersteht. Der neue Trailer stellt dazu den König von Wakanda selbst vor, auch wenn sein Gesicht nicht ganz klar zu sehen ist, bis er seine Black Panther-Maske aufsetzt.

marvel's avengers black panther

Cosmic Cube Update

Vielmehr ist über die neue Erweiterung bisher nicht bekannt, die voraussichtlich aber auch wieder jede Menge Live-Inhalte mit sich bringt. Gerade in diesem Punkt stolpert Marvel’s Avengers immer wieder über die eigene Füße, was dem kommerziellen Erfolg des Spiels bislang auch im Wege steht. Bleibt abzuwarten, ob der Black Panther das Ruder nun endgültig herum reißen kann.

Am 22. Juni kann man sich dafür auf das Cosmic Cube Update freuen, inkl. einem neuen Villain Sector namens Beating the Odds, sowie sowie das Cosmic Threat Event, das vom 24. Juni bis 08. Juli läuft, wo sich wieder diverse Rewards verdienen lassen.

RELATED //  Marvel’s Avengers - Red Room Takeover Event gestartet

Neben der Black Panther-Erweiterung wurde am gestrigen Abend außerdem Guardians of the Galaxy enthüllt, das ebenfalls im Marvel-Universum angesiedelt ist. Anders als Marvel‘ Avengers erwartet die Spieler hier allerdings eine Story-driven Game und kein Live-Service Modell, was vielleicht sogar das bessere Erfolgsrezept ist.