Marvel’s Midnight Suns angekündigt + Gameplay-Reveal in Kürze

Auf der Gamescom Opening Night wurde Firaxis neuester Titel angekündigt: Marvel’s Midnight Suns. Bisher gab es nur einen ersten cinematic Trailer zu sehen, am 01. September soll es dann auch Gameplay zum neuen Titel geben.

Was wird Marvel’s Midnight Suns für ein Spiel?

Viel ist noch nicht bekannt über Marvel’s Midnight Suns. Da es sich bei den Entwicklern allerdings um das Team handelt, das sich für die XCOM Spiele verantwortlich zeigt, dürfte es sich auch hierbei um ein rundenbasiertes Taktik-Spiel handeln.

Die Geschichte wird ganz neu geschrieben und basiert auf den Midnight Sons Comics. Einige Charaktere sind schon bestätigt. So sehen wir etwa Iron Man, Ghostrider, Dr. Strange und Wolverine im Trailer. Natürlich werden nicht alle Mechaniken aus XCOM übernommen. Permadeath wird es demnach nicht geben. Dafür werden ganz andere Level-Up Mechaniken zum Einsatz kommen.

Zwischen Einsätzen könnt ihr euch in eurer Einsatzzentrale frei bewegen und eure Charaktere anpassen. Auch das Gameplay unterscheidet sich von den vorhergehenden Firaxis-Spielen, wie Entwickler Solomon erklärt:

Sie machen diese sehr großen Moves, diese epischen Bewegungen, und so sind die Mechaniken einfach völlig anders, was dazu führt, dass sie immer noch den gleichen Reiz haben, da es sich um rundenbasierte Taktikkämpfe handelt, bei denen man das ganze Team kontrolliert. Aber die Vorstellung ist eine ganz andere. Und das bedeutet, dass die Mechanik zu 100% anders ist.

Polygon

Für weitere Infos werden wir uns wohl noch bis zur Gameplay-Premiere am 01.September gedulden müssen.

RELATED //  Marvel's Midnight Suns zeigt sich in ersten Gameplay-Szenen

Marvel’s Midnight Suns soll im März 2022 für PS4 und PS5 erscheinen. Den Trailer könnt ihr euch hier ansehen:

Marvels Midnight Suns Reveal Trailer
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x