Saints Row – Reboot mit einem Trailer enthüllt

Wie erwartet, wurde heute das Reboot der Saints Row-Serie enthüllt, das von Volition Games und Deep Silver entwickelt wird. Schauplatz ist diesmal Südamerika, womit man direkt auf Far Cry 6 folgt.

In einer Welt voller Verbrechen, in der gesetzlose Gruppierungen um die Macht kämpfen, ziehen ein paar Freunde ihre eigene Verbrecherorganisation auf und wollen ganz nach oben, heißt es in der Ankündigung.

„Dieser komplette Neustart ist der größte Spaß und die aufregendste Erfahrung, die wir bisher in ein Saints Row-Erlebnis gepackt haben“, sagt Jim Boone, Chief Creative Officer bei Volition. „Der ikonische neue Schauplatz bietet so viele aufregende Möglichkeiten, die Spieler zu begeistern – egal ob sie langjährige Fans der Serie sind oder zum ersten Mal einsteigen.“

Erlebt mit dem neuen Saints Row den größten und besten Spielplatz aller Zeiten; die lebendige Welt von Santo Ileso bietet den Hintergrund für eine riesige Sandbox voller rasanter Nebenquests, krimineller Unterfangen und Blockbuster-Missionen, in denen man sich bis ganz nach oben schießt, fährst und fliegt und mehr.

Mit Neenah, Kevin und Eli und euch als zukünftigem Boss bildet ihr die Saints – und legt euch mit den Los Panteros, den Idols und Marshall an, während ihr euer Imperium in Santo Ileso errichtet und um die Macht über die Stadt kämpft.

RELATED //  Saints Row - Volition reagiert auf negatives Feedback: man wird keinen Rückzieher machen

Saints Row ist die Geschichte eines Start-Ups, nur dass es sich bei der Branche, in der die Saints arbeiten, eben um Verbrechen handelt.

Saints Row erscheint am 25. Februar 2022. Vorbesteller erhalten hier das Idols Anarchy Pack dazu.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x