Mass Effect mit neuem Update von Bioware, Spiel erreicht wichtige Hürde

Bioware hat ein kurzes Update zum neuen Mass Effect-Spiel geteilt, dessen Entwicklung vor einiger Zeit bestätigt wurde. Auf Details zum Spiel muss man sich dennoch gedulden.

So verrät der Entwickler, dass man jetzt in die frühe Phase der Entwicklung übergangen ist, die oft als Pre-Production bezeichnet wird. Damit dürfte das grobe Konzept für das Spiel feststehen und die Bildung des Entwickler-Teams darum starten.

„Das nächste Spiel im Mass Effect-Universum, das sich jetzt in einem frühen Stadium der Entwicklung befindet, ist in Arbeit. Es wird eine Weile dauern, bis wir ausführlicher darüber sprechen können, aber wir können es kaum erwarten, euch zu zeigen, woran wir arbeiten!“

Bioware

Release noch Jahre entfernt

Wie schon im letzten Update im Februar angemerkt, braucht es jetzt eine ganze Weile, bis das Spiel und die Entwicklung abgeschlossen sein werden. Schätzungsweise geht man von mindestens drei Jahren bei einem Spiel in diesem Umfang aus. Damals sagte BioWare Boss Gary McKa:

„Es dauert lange, AAA-Spiele der nächsten Generation zu entwickeln – und wir wissen, dass unsere Fans sie vielleicht früher wollen. Aber unsere oberste Priorität muss die Qualität sein, und das braucht einfach Zeit, um es richtig zu machen.“

Bioware

Neben Mass Effect entsteht bei Bioware derzeit außerdem auch das neue Dragon Age, das ebenfalls noch eine Weile auf sich warten lassen wird. Ziel mit beiden Spielen ist es, zur alten Stärke von Bioware zurückzukehren, nachdem vor allem das letzte Projekt Anthem ein riesiger Flopp war.

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x