Minecraft Dungeons – Double Eleven als Entwickler an Bord

Auf der E3 in diesem Jahr kündigte Mojang mit ‚Minecraft Dungeons‚ ein brandneues Adventure im Minecraft-Universum an, für dessen Entwicklung man sich Double Eleven (Little Big Planet) an Bord geholt hat.

Double Eleven wird sich in dieser Partnerschaft auf die Entwicklung der Konsolenversionen konzentrieren, während Mojang Inhalte erstellt und die Entwicklung der Online- und Multiplayer-Systeme unterstützt. Ziel damit ist es, das bestmögliche Spielerlebnis für den Titel zu erschaffen, der 2020 veröffentlicht wird.

“Es ist eine große Ehre, an so einem großartigen und mit Spannung erwartetem Titel wie Minecraft Dungeons zu arbeiten”, so Lee Hutchinson, Gründer und CEO von Double Eleven. “Diesen Dezember feiern wir das zehnjährige Bestehen von Double Eleven und in der Zeit haben wir uns einen Namen gemacht, was technische Expertise und Kreativität angeht. Dieser Meilenstein läutet die nächste Phase der Erweiterung unseres Teams ein und wir haben für dieses Jahr noch weitere aufregende Ankündigungen geplant.“

Minecraft Dungeons ist ein brandneues Action-Adventure-Spiel, inspiriert von klassischen Dungeon-Crawlern. Bis zu 4 Freunde können hier zusammen im lokalen und Online-Koop Modus spielen.

“Wir sind begeistert, dass wir einen Partner gefunden haben, der unsere Leidenschaft für großartige Spiele teilt, und wir freuen uns darauf, zusammen mit Double Eleven Minecraft Dungeons für eine Vielzahl von Plattformen zu entwickeln”, sagt David Nisshagen, Executive Producer bei Mojang. “Wir können es kaum abwarten eines unserer Lieblingsprojekte weiter wachsen zu sehen und Double Elevens Expertise und Begeisterung wird uns helfen, der Community ein qualitativ hochwertiges Erlebnis zu präsentieren.”

Minecraft Dungeons wird derzeit für PS4, Xbox One, Switch und PC entwickelt.