Monster Hunter – Dreharbeiten zum Kinofilm starten noch 2018

Die Dreharbeiten zum geplanten Kinofilm über ‚Monster Hunter‘ sollen noch in diesem Jahr starten, wie man jetzt in Erfahrung bringen konnte. Zudem ist hier ein prominentes Cast mit an Bord.

Das Produktionsstudio Constantin Film plant demnach ein Budget von 60 Millionen US Dollar für den Film ein, der unter Regisseur Paul W. S. Anderson (Resident Evil) entstehen wird. Nicht verwunderlich ist da, dass auch Milla Jovovich wieder mit an Bord ist. Welche Rolle sie allerdings einnehmen wird, ist unklar. Als weiteres bestätigt wurde außerdem Producer Jeremy Bolt für das Projekt.

Resident Evil Reboot nochmals bestätigt

Auch das Reboot zur Resident Evil Filmserie wurde nochmals bestätigt, das diesmal unter der Feder von Producer Martin Moszkowicz ensteht. Da man hierfür allerdings neue und frische Ansätze verfolgt, sind Paul W. S. Anderson und Milla Jovovich diesmal nicht mit dabei.

Erstmals erwähnt wurde das Reboot vor ziemlich genau einem Jahr, allerdings stand da noch nicht fest, welche Richtung man damit einschlagen wird.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x