Mortal Kombat 11 – Womöglich vollständiges Roster geleakt

Während die Netherrealm Studios erst so nach und nach das Roster von ‘Mortal Kombat 11’ enthüllen, sorgt ein aktuelles Leak nun für weitere Spekulationen.

So ist womöglich der komplette Auswahl-Screen ins Netz gelangt, der von einer Entwickler-Build stammen soll und alle Charaktere zeigt, darunter auch drei komplett neue. Insgesamt würde das Roster damit 28 Kämpfer umfassen, darunter:

  • Jacqui Briggs
  • Cetrion
  • Kano
  • Geras
  • Frost
  • Jax
  • Johnny Cage
  • D’Vorah
  • Baraka
  • Cassie Cage
  • Kung Lao
  • Kotal Kahn
  • Erron Black
  • Liu Kang
  • Scorpion
  • Sub Zero
  • Raiden
  • Kollector
  • Kabal
  • Jade
  • Skarlet
  • Noob Saibot
  • Sonya
  • Kitana
  • Shao Khan
  • Shang Tsung
  • Mileena
  • Shinnok

Insbesondere Cetrion und Kollector könnten komplett neue Gesichter in Mortal Kombat sein, die bislang nirgends aufgetaucht sind. Offiziell bestätigt sind dafür Raiden, Scorpion, Sub-Zero, Kano, D’vorah, Kabal, Skarlet, Sony Blade, Johnny Cage, Jade, Baraka, Geras und Shao Khan.

Weitere Charakterenthüllungen werden dann in den kommenden Wochen erwartet.

mk11roster

Sale
Mortal Kombat 11 - [PlayStation 4]
  • Mortal Kombat ist zurück - besser als je zuvor beschreitet die legendäre Kampfspiel Serie mit...
  • Kämpfer lassen sich auf revolutionäre Art und Weise individualisieren und spiegeln so die...