Neues Mana-Spiel & Anime-Serie in Arbeit, brauchen aber Zeit

Square Enix hat die Entwicklung eines neuen Mana-Spiels bestätigt, nachdem man jüngst erst ein Remaster der Serie veröffentlicht hat. Obendrauf gibt es eine neue Anime-Serie, die sich in Produktion befindet.

Das sagte Producer Masaru Oyamada beim kürzlichen 30th Anniversary Livestream, wo es heißt:

„Wir wollten es mit einem coolen Trailer ankündigen, aber wir stehen erst am Anfang des 30-jährigen Jubiläums“, so Oyamada. „Aber wir entwickeln tatsächlich einen neuen Titel, wartet daher bitte noch ein wenig bis zur richtigen Ankündigung. Wir befinden uns am Anfang der Entwicklung, die noch einen langen Weg vor sich hat … wir entwickeln es für Konsolen, also hoffe ich, dass ihr euch darauf freuen werdet.“

Nähere Details zu dem Spiel gibt es somit keine, weshalb man wie empfohlen abwarten muss.

Mana Anime-Serie in Arbeit

Darüber hinaus bestätigte man die Arbeiten an einer Anime-Serie, die sich Legend of Mana: The Teardrop Crystal nennt. Diese wird von Warner Bros. Japan, Graphinica und Yokohama Animation Lab produziert.

Hierzu ergänzt Oyamada:

„Als mir das Animationsprojekt zum ersten Mal vorgestellt wurde, war das Remastering von Legend of Mana noch nicht einmal in der Diskussion. Ich nahm anfangs ohne große Gedanken an dem Treffen teil, aber als Mr. Yawata von Warner Bros. Japan leidenschaftlich das Animationsprojekt Legend of Mana (mit so viel Liebe) vorstellte, wurde mir klar, dass ich das Spiel so schnell wie möglich entwickeln musste. Gerüchten zufolge begann so das HD-Remaster-Projekt.“

Wann Legend of Mana: The Teardrop Crystal erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.

Und abschließend ist auch das aktuelle Remake nicht vergessen, für das es im Herbst ein größeres Update geben wird. Damit wird man die original Schriftarten implementieren, wie sie auch in der original PlayStation Version vorhanden waren.

Nähere Details dazu folgen ….

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x