Observer System Redux erscheint als PS5 Launch Titel

Die Auswahl an Games, die direkt zum Launch der PS5 bereitstehen, erweitert sich heute um Observer: System Redux, wie Bloober Team bestätigen kann.

Observer: System Redux verspricht zusätzliche Inhalte zu der ursprünglichen Version mit drei neuen Hauptmissionen: Errant Signal, Her Fearful Symmetry und It Runs in the Family. Zudem darf man sich auf aktualisierte Charaktermodelle und neue Locations freuen.

Auch Next-Gen-Features fließen hier mit ein, darunter 4K-Auflösung, verbesserte Texturen, sowie neue Animationen, Modelle und Effekte, die alle mit Raytracing und HDR-Beleuchtung transformiert wurden. Observer: Observer: System Redux wird zum Launch in Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Japanisch, vereinfachtem Chinesisch und Koreanisch veröffentlicht.

„Observer: System Redux für Konsolenspieler der nächsten Generation verfügbar zu machen, war ein großer Schwerpunkt des Teams“, sagte Piotr Babineo, CEO des Bloober-Teams. „Jetzt, da sowohl die Veröffentlichungstermine für Xbox Series X als auch für PlayStation 5 bekannt sind, können wir endlich unsere Neuigkeiten zum Veröffentlichungsdatum bekanntgeben. Wir wissen, dass die Preisgestaltung der nächsten Generation ein großes Anliegen für unsere Fans ist, und wir sind der Meinung, dass die Veröffentlichung aller neuen Inhalte und Upgrades in Observer: System Redux zu den gleichen Kosten wie der ursprüngliche Observer eine großartige Möglichkeit ist, um in der Nähe unserer Community zu bleiben.“

Observer: System Redux erscheint am 19. November zum Preis von 29,99 EUR.