PlayStation Now im Oktober umfasst diesen PS4 Hit

Nach PlayStation Plus hat Sony jetzt auch das neue PlayStation Now Line-Up für den Monate Oktober enthüllt, das einen echten PS4-Hit mitbringt.

Mit dabei sind demnach The Last of Us Part II, Fallout 76, Amnesia: Collection, Final Fantasy VIII Remastered, Yet Another Zombie Defense HD, Viktor Vran: Overkill Edition und Desperados III, womit auch PC-Spieler erstmals in den Genuss von The Last of Us kommen.

Im Fall von The Last of Us müssen PC-Spieler allerdings mit der reduzierten Version auskommen, während auf PS5 optional der Performance Patch geladen werden kann. The Last of Us: Part II ist bis Montag, den 3. Januar 2022, verfügbar.

Ebenfalls interessant ist Fallout 76, dem neuesten Teil der Fallout-Reihe. Um zu überleben, müsst ihr zusammenarbeiten – oder auch nicht. Erkundet unter der Bedrohung nuklearer Zerstörung die große und dynamische Welt des legendären Fallout-Universums.

Mit Deperados III gesellt sich ein weiteres, noch gar nicht so altes Spiel dazu. In diesem taktischen Echtzeit-Spiel müsst ihr euch den schlimmsten Herausforderungen stellen, die der Wilde Westen zu bieten hat, während John Cooper sich auf die Suche nach Erlösung begibt.

RELATED //  PS5: Neues Patent für High-Speed Cloud-Gaming gesichtet

Alle weiteren Spiele des neuen Line-Up werden auf dem offiziellen PlayStation Blog näher vorgestellt.

playstation now

Über PlayStation Now

Für 9,99 Euro pro Monat, 24,99 Euro für drei Monate oder 59,99 Euro für ein ganzes Jahr haben Nutzer von PlayStation Now Zugriff auf über Hunderte von Spielen. Die Titel für PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation 2 können online gestreamt werden; für PlayStation 4-Spiele besteht außerdem die Möglichkeit, diese auch auf die PS4-Festplatte herunterzuladen und offline zu spielen. Auch Nutzer von Windows-PCs profitieren von PlayStation Now: Eigentlich PlayStation-exklusive Spiele können so via PlayStation Now auch auf Windows-Rechnern gestreamt werden.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x