PlayStation Plus im März 2022 – Erste gratis Spiele geleakt? (Update)

Erneut kommt ein möglicher Leak der offiziellen Ankündigung des PlayStation Plus Line-Up für März 2022 an diesem Mittwoch zuvor und verrät, welche Titel gratis sein werden.

Mit dabei sind womöglich Ark Survival Evolved, das zwar nicht das jüngste Spiel auf PlayStation ist, dafür aber einen anhaltenden Support bekommt. Der zweite Titel ist Team Sonic Racing von Sega, der damit ein wenig in Konkurrenz mit GRID Legends und Gran Turismo 7 tritt, die beide in diesen Tagen erscheinen.

Team Sonic Racing (unser Review) ist ein absoluter Fun Racer, der 2019 erschienen ist. Hier geht es nicht nur um stumpfes Rasen durch enge Gassen und Karambolagen zwischen mannshohen Regalen: hier fliegen auf dem Weg zu den begehrten „Goldenen Os“ die Lebensmittel aus den Regalfächern und eine „brutale“ Schlacht um den Sieg entbrennt.

Damit verspricht man satte 21 Strecken durch das gesamte Sonic-Universum, kombiniert dabei die beliebtesten Elemente des rasanten sowie kompetitiven Fun-Racing-Genre und bietet neben einem spannenden Einzelspieler-Modus auch einen absolut familientauglichen Online- und Offline-Multispieler-Modus, inklusive lokaler 4-Spieler-Splitscreen-Action.

ark playstation plus

ARK: Survival Evolved für PS5?

ARK ist zuletzt als Ultimate Survivor Edition für PlayStation 5 erschienen. Diese umfasste die bislang kompletteste Version des MMO. Dazu gehört das Basisspiel ARK: Survival Evolved sowie alle Erweiterungspakete: Scorched Earth, Aberration, Extinction und Genesis Part 1 & 2. Die ARK: Ultimate Survivor Edition umfasst außerdem jede Menge Verbesserung, die seit der Veröffentlichung des Basisspiel erschienen sind.

RELATED //  PlayStation Plus - Sony verspricht all die großen Namen & Publisher

Unklar ist, ob man hier nur die PS4-Version von Ark mit PlayStation Plus erhält oder schon die Survivor Edition für PS5. Ein Titel wäre dann noch immer offen, der dann entweder für PS4 oder PlayStation 5 erscheint. Hier könnte GTA Online für PS5 einspringen, das bereits für diesen März und als kostenloser Download bei PlayStation Plus bestätigt wurde.

Zwar steht auch für die beiden oben genannten Spiele die Bestätigung durch Sony noch aus, diese folgt aber spätestens heute Nachmittag zum offiziellen PlayStation Plus Line-Up Reveal.

Update: Inzwischen macht ein weiterer Leak die Runde, wonach ARK nicht mehr zutreffend ist. Stattdessen soll nun Ghostrunner und Ghost of Tsushima Legends Teil des Line-Up sein. Mehr dazu erfährt man später.

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x