Dem vorangegangenem Leak heute Vormittag bestätigt Sony jetzt das neue PlayStation Plus Line-Up für den kommenden März. Ab der nächsten Woche erwarten euch hier wieder zwei lohnenswerte PS4 Spiele.

So sind diesmal dabei Shadow of the Colossus, das vom GenDesign entwickelt wurde, sowie Sonic Forces von SEGA. Die beiden Spiele sind wie gewohnt ab dem nächsten Dienstag zum Download verfügbar.

Über Shadow of the Colossus

Das hoch gelobte und zudem äußerst beliebte Videospiel Shadow of the Colossus wurde für eine neue Generation auf PlayStation 4 neu aufgelegt. Mit verbesserten Visuals, mehr Leistung und auf Wunsch aktualisierter Steuerung hat das emblematische PS2-Adventure eine beeindruckende Renovierung erlebt und ist jetzt noch atemberaubender als zuvor.

Shadow of the Colossus ist ein zeitloses und preisgekröntes Meisterwerk, das unter anderem mit dem “Metacritic Must-Play”-Award ausgezeichnet wurde. Um einen geliebten Menschen zu retten, begibt sich der Protagonist des Spiels mit seinem treuen Pferd in ein mystisches Land. Dieses wird von 16 kolossalen Kreaturen bewohnt, die der Held in epischen und abwechslungsreichen Auseinandersetzungen zu Fall bringen muss, um sein Ziel zu erreichen.

RELATED //  PlayStation Plus im April, die kostenlosen Spiele sind online

Über Sonic Forces

In Sonic Forces hat der fiese Dr. Eggman zusammen mit einem mysteriösen neuen Bösewicht namens Infinite fast die ganze Welt erobert. Jetzt musst du Sonic dabei helfen, eine Armee aufzustellen, um die Welt zu retten und gegen Chaos und Zerstörung zu kämpfen.

In drei einzigartigen Spielstilen rasen die Spieler mit atemberaubendem Tempo durch kultige Level, katapultieren sich über gefährliche Plattformen und bedienen sich mächtiger Werkzeuge, um ihren Gegnern ordentlich einzuheizen.

Bis dahin habt ihr die Gelegenheit, die aktuellen PlayStation Plus-Spiele herunterzuladen, einschließlich BioShock Collection, Die Sims und Firewall: Zero Hour.

Update: Das neue PlayStation Plus Line-Up ist ab sofort verfügbar.