PlayStation Plus – Starttermin des neuen Service enthüllt

Im Juni krempelt Sony den PlayStation Plus Service einmal komplett um und vereint diesen nicht nur mit PlayStation Now, sondern erweitert auch das Angebot. Wann es genau damit los geht, hat man jetzt für die verschiedenen Regionen bestätigt.

Den Anfang macht demnach der asiatische Raum, die bereits im Mai loslegen können, gefolgt von Japan, Nord- und Südamerika, sowie Europa ganz zum Schluss. Hier die Starttermine im Einzelnen:

  • Asiatische Märkte (ohne Japan) – geplant für den 23. Mai 2022
  • Japan – geplant für den 1. Juni 2022
  • Nord-, Mittel- und Südamerika – geplant für den 13. Juni 2022
  • Europa – geplant für den 22. Juni 2022

Für Sony ist das neue PlayStation Plus eine „gewaltige Maßnahme“, an der man schon seit einiger Zeit arbeitet. Dazu schreibt man auf dem PlayStation Blog:

„Wir arbeiten schon seit einiger Zeit an dieser gewaltigen globalen Maßnahme, um unseren Mitgliedern flexible Optionen, hochwertige Spiele und mehr Wert zu bieten – und bis zu unserer ersten regionalen Einführung sind es nur noch wenige Wochen. Wir möchten uns bei unserer PlayStation-Community für die fortwährende Unterstützung bedanken und werden weitere Informationen mit euch teilen, sobald wir uns der Einführung nähern.“

Sony
playstation plus

Was kostet PlayStation Plus dann?

Die Preise für das neue PlayStation Plus hatte Sony bereits zur Enthüllung verraten, bei denen sich nicht allzu viel ändert. Man bekommt immer noch fast das gleiche wie jetzt, nur wer eine höhere Tierstufe wählt, muss dementsprechend auch mehr zahlen.

Im Detail bedeutet dies:

PlayStation Plus Essential (8,99 € monatlich / 24,99 € vierteljährlich / 59,99 € jährlich)

  • Vorteile:
    • Bietet dieselben Vorteile, die PlayStation Plus-Mitglieder bereits heute erhalten, wie z. B.:
      • Zwei monatlich herunterladbare Spiele
      • Exklusive Rabatte
      • Cloud-Speicher für gespeicherte Spiele
      • Online-Multiplayer-Zugriff
    • Für bestehende PlayStation Plus-Mitglieder mit diesem Tarif gibt es keine Änderungen.
RELATED //  Ubisoft+ wird Teil von PlayStation Plus, erste Spiele bekannt

PlayStation Plus Extra (13,99 € monatlich / 39,99 € vierteljährlich / 99,99 € jährlich)

  • Vorteile:
    • Bietet alle Vorteile des Essential-Tarifs
    • Fügt einen Katalog von bis zu 400 der unterhaltsamsten PS4- und PS5-Spiele hinzu, darunter Blockbuster-Hits aus unserem PlayStation Studios-Katalog und von Drittanbietern. Spiele, die Teil des Extra-Tarifs sind, können zum Spielen heruntergeladen werden.

PlayStation Plus Premium (16,99 € monatlich / 49,99 € vierteljährlich / 119,99 € jährlich)

  • Vorteile:
    • Bietet alle Vorteile der Tarife Essential und Extra
    • Fügt bis zu 340 zusätzliche Spiele hinzu, darunter:
      • PS3-Spiele, die über Cloud-Streaming verfügbar sind
      • Einen Katalog mit beliebten Spieleklassikern der ersten PlayStation-, PS2- und PSP-Generation, die entweder per Streaming oder als Download verfügbar sind
    • Bietet Cloud-Streaming-Zugriff für originale PlayStation-, PS2-, PSP- und PS4-Spiele, die in den Tarifen Extra und Premium in Märkten angeboten werden, in denen PlayStation Now derzeit verfügbar ist. Kunden können Spiele mit PS4- und PS5-Konsolen sowie PCs streamen.
    • In diesem Tarif werden auch zeitlich begrenzte Testversionen von Spielen angeboten, sodass Kunden ausgewählte Spiele vor dem Kauf ausprobieren können.

Wer PlayStation Plus und PlayStation Now derzeit zusammen besitzt, wird automatisch auf die PlayStation Plus Premium Stufe gehievt, sobald verfügbar, sowie bis zum regulären Enddatum des PlayStation Now Abo.

Was die neuen Inhalte betrifft, verspricht Sony einige Titel aus dem First-Party Line-Up, darunter Death Stranding, God of War, Marvel’s Spider-Man, Marvel’s Spider-Man: Miles Morales oder Returnal. Aus dem Back-Katalog stoßen zunächst wohl die Syphon Filter-Spiele dazu, wie kürzlich erst berichtet.

Los geht es am 22. Juni 2022.

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x