PlayStation VR 2.0 – Das Ziel sind Visuals, die nicht vom realen Leben zu unterscheiden sind

Der VR-Markt erlebt aktuell ein kleines Revival und kann sich aus der Nichenecke herauskämpfen. Das ist vor allem dem technischen Fortschritt von VR zu verdanken, dessen Ende jedoch noch lange nicht erreicht ist.

Für die Zukunft und PlayStation VR 2.0 hoffen Entwickler, dass man eines Tages die Qualität von Visuals erreicht haben wird, die sich nicht mehr vom realen Leben unterscheiden. So jedenfalls die Hoffnung von Andy Tsen, Co-Founder bei Ramen VR, die derzeit an einem noch geheimen VR-Projekt arbeiten.

So glaubt Tsen, dass man immer mehr Menschen davon überzeugen kann in die VR-Welt einzusteigen, indem man eine Kombination aus einer Reihe robuster Spiele und Erfahrungen kreiert, ebenso einen einfacheren und bequemeren Zugang zu VR-Headsets ermöglicht.

„Ich träume von dem Tag, an dem wir Virtual-Reality-Headsets haben, die Bilder projizieren, die nicht mehr vom realen Leben zu unterscheiden sind,“ so Tsen.

Chancen mit einem neuen Medium

VR soll aber nicht einfach nur da weitermachen, wo 2D Spiele aufhören, ein neues Medium bietet auch immer die Chance, verschiedene Kulturen rund um die Spiele und Erfahrungen aufzubauen. Man wird auch noch mehr technische Innovationen sehen, die eine echte Magie versprühen, heißt es weiter.

RELATED //  Sony kündigt PlayStation VR 2.0 für PlayStation 5 an

Charlie Amis, Project Director von I Expect You To Die 2: The Spy And The Liar, ergänzt hierzu:

„Ich freue mich sehr, dass Sony wieder in den Bereich der virtuellen Realität investiert und sich der Innovation seiner Hardware widmet. Ich möchte weiterhin sehen, dass Unternehmen Innovationen in den Bereichen Controller, Headset-Tracking und Eyetracking liefern. Wir haben bisher nur an der Oberfläche der Möglichkeiten von VR-Hardware-Innovationen gekratzt.“

Wann PlayStation VR 2.0 auf dem Markt sein wird, ist gegenwärtig noch immer unklar. Im Laufe des Jahres möchte Sony zunächst neue Informationen dazu teilen, mit einem potenziellen Launch in 2022.