PS5 – Das passiert, wenn man den SSD Slot nutzt

Es gab ja eine kleine Hoffnung, dass Sony mit der jüngsten PS5 Firmware ein paar geheime Features beisteuert, die man so nicht erwähnt hat. Die gab es zwar tatsächlich, wie hier zusammengefasst, das wonach die User aber verlangen, wurde leider noch nicht erhört.

Dazu gehört unter anderem die Nutzung des internen M2 SSD-Slot, der bislang softwareseitig gesperrt ist. Nicht das jemand auf die Idee kommt, eine von Sony nicht abgesegnete Lösung für sich zu beanspruchen. Hat ein wenig was von deutscher Politik.

Ein paar Querdenker (böses Wort) gibt es aber doch, die es nach dem jüngsten PS5 Firmware Update doch versucht haben, leider mit wenig Erfolg. Nun könnte man meinen, der SSD-Slot oder die angeschlossene SSD wird einfach nicht erkannt oder ignoriert, aber NEIN, die PS5 Konsole verweigert sogar vollständig ihren Dienst, bis man sie wieder entfernt. Ganz oder gar nicht, und da es ganz nicht gibt, bleibt nur noch gar nicht, wo man wieder bei einem gewissen Verständnis wäre.

Externe SSDs schlagen sich gut

Überrascht haben dennoch die Ergebnisse einer externen SSD, von der man zumindest PS4 Spiele abspielen kann. Wie Digital Foundry getestet hat, kommt man hier auf recht ähnliche Performance-Werte, als wenn man diese auf der internen SSD ablegt. Insofern wäre die Nutzung einer externen SSD für PS4 Spiele ein deutlicher Zugewinn, um Platz zu sparen. Hinzu kommt natürlich die Zeit beim hin und her kopieren, dessen Testresultate man ebenfalls im Video unten sehen kann.

RELATED //  PS5 kaufen: Exklusiver Drop jetzt bei Amazon (alle Kunden)

PS5 Spiele haben davon leider gar nichts, die allesamt für die interne SSD konzipiert wurden. Diese kann man zwar auf einen externen Speicher auslagern, muss sie zur Nutzung aber wieder auf die PS5 kopieren. Wie in alten Zeiten, wo Speicherplatz noch Mangelware war. Apropos alte Zeiten …

Bis Sony den internen SSD Slot freigibt, wird es wohl noch mindestens bis Sommer dauern. Dann ist die PS5 ja auch erst gut ein Jahr auf dem Markt. Man hat halt seine Prioritäten … ob bei Speichern oder anderen Dingen im Leben.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...