PS5: Die meisten PS4 Spiele sind zum Launch abwärtskompatibel

Das Thema Abwärtskompatibilität der PS5 hat Sony im Vergleich zur Xbox Series X ziemlich unter Druck gesetzt, weshalb man nun alles daran setzt, damit das Feature voll umfänglich verfügbar ist.

Hieß es zuletzt, dass über 4000 PS4 Titel zur PS5 kompatibel sein werden, sichert man jetzt zu, dass dies direkt zum Launch im Herbst der Fall sein wird. So jedenfalls in der aktuellen Ausgabe des Official PlayStation Magazine UK  zu lesen, wo man von der „überwiegenden Mehrheit“ spricht.

Die Abwärtskompatibilität ist auf der PS5 leider nicht pauschal gegeben, da die Hardware um ein vielfaches stärker als die PS4 ist. Daher müssen alle Titel nach und nach getestet werden, auch im Hinblick, wie sie von der PS5 Hardware profitieren können. Ob Sony dafür jetzt zusätzliche Ressourcen bereitstellt, kann nur spekuliert werden. Offenbar weiß man aber darum, dass den Usern das Thema wichtig ist.

Die PS5 wird um Weihnachten 2020 herum erhältlich sein.