- Advertisement -

PS5 Rest Mode & externe Speicher sollten momentan nicht genutzt werden (Update)

By Johannes Add a Comment
2 Min Read

Bereits am Freitag hatten wir eine kleine Liste bekannter Probleme mit der PS5 zusammengetragen, die den Usern seit dem Launch aufgefallen sind.

Die schwerwiegendsten Probleme treten derzeit mit der Verwendung externen Datenträger und dem Rest Mode auf, die beide unter bestimmten Umständen einen Fehler auslösen können. In den meisten bisher gemeldeten Fällen crasht die PS5 und fordert einen dazu auf, dass man die Datenbank neu aufbauen soll. In Einzelfällen hat die PS5 den Betrieb danach komplett eingestellt.

Bisher tritt dieser Fehler vor allem zusammen mit Spider-Man auf, mit Godfall und mit PS4 Spielen, die sich auf einem externen Datenträger befinden. Hier sind es wohl die zahlreichen Variationen, die zusätzliche eine Rolle spielen können.

Im Fall von Spider-Man gibt es bereits Feedback von Insomniac Games, die den Fehler bestätigen und nach einer Lösung suchen. Das jedenfalls schreibt Community Director James Stevenson auf Twitter:

Um erst gar nicht in diese Situation zu kommen, lässt sich der Rest Mode über das Menü vollständig abschalten. So geht die PS5 zumindest nicht eigenständig in den Rest Mode über. Die manuelle Nutzung sollte ebenfalls vermieden werden, ebenso für den Moment die Nutzung externer Speicher.

Es ist weiterhin davon auszugehen, dass Sony in Kürze ein Update für die besagten Probleme herausgibt. Bis dahin ist etwas Geduld gefragt.

Update: Auch mit der jüngsten Firmware ist das Problem mit dem Rest Mode nicht behoben, den man somit möglichst meiden sollte, vor allem, wenn Downloads etc. aktiv sind. Mitunter verweilt die PS5 dann darin und zeigt nur an, dass sie gerade in den Rest Mode versetzt wird.

Wem das passiert ist, sollte auf gar keinen Fall den Netzstecker ziehen, sondern die Power Taste an der Konsole gedrückt halten, bis die PS5 eine Notabschaltung durchführt und anschließend in den Reparaturmodus geht. Wer den Netzstecker zieht, wo vor die Konsole selbst auch warnt, riskiert einen Totalschaden der PS5.

[amazon box=“B08H93ZRK9″]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments