PS5 Sperrfrist offenbar abgelaufen, Infoflut auf dem Weg?

Mit dem für heute eigentlich geplantem PS5 Reveal Event ist offenbar auch die Sperrfrist seitens Sony aufgehoben worden, wie man derzeit aus Entwicklerkreisen hört.

Das geht aus dem RAD Bink Middleware SDK hervor, das unter anderem dafür genutzt wird, um Game Engines wie die Unreal Engine oder Cry Engine zu erstellen. Somit scheint es Entwicklern ab sofort erlaubt, mehr über die PS5 zu sprechen.

Der Zeitpunkt wäre jedenfalls passend, sofern Sony die Sperrfrist nicht noch einmal verlängert. So langsam wird es jedenfalls spannend, während Sony zunehmend unter Druck gerät, endlich was zur PS5 zu liefern.

Das PS5 Reveal Event findet laut aktueller Aussagen in Kürze mit einem neuen Termin statt.