Red Dead Redemption 2 – Erster Screenhot veröffentlicht, aber auch echt? (Update)

Bislang wurde ‚Red Dead Redemption 2‘ lediglich von Rockstar angekündigt, bis man allerdings einen Blick auf das Open-World Spiel werfen darf, muss man sich noch etwas gedulden.

Etwas vorgegriffen hat hier nun ein User im GTAForum, der behauptet, einen ersten In-Game Screen zu besitzen, den er sogleich mit der gesamten Community teilen musste. Natürlich ist sofort eine wilde Diskussion darum entbrannt, ob der Screen tatsächlich echt ist oder nicht. Es gibt genauso viele Meinungen dafür, wie auch dagegen. Unter anderem beruft man sich dabei auf die Qualität des Screenshots, der etwas verwaschen wirkt. Sollte es sich hier um einen Off-Screen Shot handeln, hätte man zumindest eine Erklärung dafür.

Ferner wird auch diskutiert, ob es sich dabei womöglich um das neue Far Cry-Spiel von Ubisoft handelt, das erst kürzlich die Runde machte. Hierfür gibt es bislang aber keinerlei Bestätigung, dass der Publisher überhaupt an einem Wild West-Spiel oder dem nächsten Far Cry arbeitet.

Somit muss man auch dieses mal abwarten, bis Rockstar ein offizielles Wort dazu spricht. Auf der kommenden E3 wird Rockstar erfahrungsgemäß nicht vertreten sein und somit auch nicht ‚Red Dead Redemption 2‘.

(Update)

Inzwischen hat sich herausgestellt, dass der Screenshot zwar kein Fake ist, aber auch nicht zu ‚Red Dead Redemption 2‘ gehört, sondern zu dem neuem MMO ‚Wild West Online‘, das sich stark an dem Rockstar Spiel orientiert. Die vollständige Premiere findet laut der offiziellen Homepage in zwei Wochen statt, jedoch erscheint der Titel wohl nur für den PC.

rdr2

[asa2]B01M6Y1Y4A[/asa2]

Like it or Not!

0 0