Returnal – Day One Patch & Deep Dive mit den Entwicklern

Ab heute kann man sich in einen der ersten wirklich exklusiven PS5 Titel werfen – das von Housemarque entwickelte Returnal. Für den perfekten Einstieg gibt es ein neues Deep Dive mit den Entwicklern, sowie den obligatorischen Day One Patch.

Der Day One Patch 1.003.000 wurde bereits am gestrigen Donnerstag angedeutet und nimmt hier und da noch kleinere Korrekturen vor. Zwar liegen noch keine offiziellen Details zu diesem vor, auffällig waren bisher aber die etwas verbuggten Trophäen.

Vielleicht wurden diese ja mit dem 10 Gigabyte Update noch rechtzeitig gefixt.

Anonsten hieß es zum Day One Patch:

„Ich denke, es ist nicht einmal möglich, ein „perfektes“ Spiel zu entwickeln, bei dem jeder im Team denkt, dass wir jetzt alles erreicht haben, wovon wir jemals geträumt haben, als wir das Spiel endlich der Welt zugänglich gemacht haben. Und deshalb haben wir am ersten Patch gearbeitet, um das Spiel bis zum letzten Moment noch ein bisschen besser zu machen.“

Deep Dive mit den Entwicklern

Wer sich bis jetzt nicht mit Returnal so recht anfreunden konnte, den überzeugt vielleicht das aktuelle Deep Dive Video mit den Entwicklern, die darin die ersten 30 Minuten des Rogue-like Shooter präsentieren. Was bis jetzt relativ klar ist, ist, dass Returnal entgegen der ersten Versprechen einen doch ziemlich fordert und frustrierend sein kann. Für mich persönlich ein KO-Kriterium, denn nur hübsch aussehen reicht leider nicht. Vor allem die etwas unfaire Balance in Returnal wird bemängelt, was jedoch nichts ist, was man nicht nachträglich optimieren kann.

RELATED //  Returnal - Patch 01.003.006 in Kürze, korrigiert Savegame Bug (Update)

Wer sich dennoch an Returnal versuchen möchte, der Shooter ist ab heute exklusiv für PS5 erhältlich.

Sale
Returnal - [PlayStation 5]
  • Durchbrich den Zyklus des Chaos in diesem Third-Person-Roguelike-Shooter auf einem sich ständig...
  • Kämpft um euer Leben auf einem feindseligen Planeten, der sich mit jedem Tod verändert