Star Wars von Ubisoft – Details aus Jobanzeigen aufgetaucht

In dieser Woche haben Ubisoft und Ubisoft Massive ein neues Star Wars-Spiel angekündigt, zu dem bislang jedoch keinerlei Details aus inhaltlicher Sicht vorliegen.

Erste Jobausschreibungen von Ubisoft Massive verraten jetzt allerdings, in welche Richtung man mit dem Projekt abzielt. Gesucht wird demnach nach einem Senior Progression Game Designer, der sich auf RPGs und Action-Adventure spezialisiert hat. Besondere Erfahrungen werden dabei für Progression-Systeme und das Balancing gefordert.

Ein weitere Ausschreibung für einen Senior Writer soll sich indes mit einer realitätsbasierten Erzählung in einer bestehenden IP auseinandersetzen, in dam Fall Star Wars, während zusätzlich nach einem Cinematic Narrative Designer gesucht wird, der lineare und nichtlineare Erzählstrukturen erschafft. Dies könnte auf das Quest-Design hindeuten.

Von offizieller Seite hieß es zur Ankündigung ergänzend:

„Ubisoft verfügt über ein einzigartiges Talent, immersive Welten zu erschaffen. Wir sind daher begeistert, mit ihnen an diesem Projekt zusammenzuarbeiten ”, sagt Douglas Reilly, VP, Lucasfilm Games. „Die Leidenschaft und das Talent des Massive-Teams sind inspirierend und gemeinsam teilen wir eine Vision für die Art von originellen Geschichten, die wir mit unseren Spielern in dieser umfassenden Galaxie erzählen möchten. Sie besitzen die Kreativität, Erfahrung und das Verständnis für Communitys, um beeindruckende Authentizität, Tiefe und Innovation in dieses neue Star Wars-Spiel zu bringen.”

Auch zum Release-Fenster hat sich Ubisoft kurz geäußert, wonach das Star Wars Projekt nicht vor 2023 zu erwarten ist.