State of Play – Indie-Showcase für PS5 & PS4

Neben einigen Neuankündigungen und Premieren standen beim gestrigen State of Play vor allem kleinere Indie-Titel auf dem Plan, die für PlayStation 4 und PS5 erscheinen. Diese fassen wir hier in einem kleinen Showcase zusammen.

Eines machte der State of Play deutlich, die PS4 scheint sich ihrem Ende schneller zu nähern, als man glauben möchte. Nur bereits bekannte Spiele in einem größerem Umfang werden noch veröffentlicht, während Neuankündigungen im Triple-A Bereich ausblieben. Selbst neue Spiele für PlayStation VR beeindruckten mehr am gestrigen Abend.

Dass die Entwickler so schnell auf die PS5 umschwenken, dürfte vor allem mit der Abwärtskompatibilität der PS5 zu tun haben, die den Generationswechsel erheblich beschleunigen wird. Dennoch sollen PS4 Fans nicht gänzlich zurückgelassen werden, die sich zumindest noch auf kleinere, aber feine Indies freuen können.

PlayStation 4

The Pedestrian
Auto Chess
Aeon must Die
Spelunky 2

PlayStation 5

Bugsnax
The Pathless