Suicide Squad: Kill the Justice League – Exaktes Reveal-Date bekannt

Rocksteady hatte vor wenigen Tagen bestätigt, dass man an einem Suicide Squad-Spiel arbeitet. Seit heute ist auch der vollständige Name und das exakte Reveal-Datum bekannt.

Wie der offizielle Programmplan des DC Fandome Event verrät, nennt sich das Spiel Suicide Squad: Kill the Justice League, dessen Premiere für den 23. August um 2 Uhr in der Nacht laut unserer Zeit geplant ist. Trifft sich also mal wieder super. Gezeigt werden soll ein erster Trailer, sowie gibt es ein Q&A mit den Entwicklern.

Suicide Squad: Kill the Justice League

Gerüchte um ein Spiel rund um Suicide Squad gab es schon länger. Aus dem Rennen sind damit Superman und ein weiteres Batman-Spiel von Rocksteady, wobei letzteres wohl von Warner Bros. Montreal kommt. Bei dem Spiel von Rocksteady soll es sich diesmal um eine Art Liveservice handeln, sofern die jüngsten Tippgeber auch damit recht behalten.

Das Batman-Spiel von Warner Bros. Montreal wurde ebenfalls in dem Programmplan bestätigt und wird bereits am 22. August um 17:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit enthüllt.

Suicide Squad: Kill the Justice League erscheint voraussichtlich für PS5 und XSX. Alle Details von der Premiere gibt es dann hier bei uns.