Suikoden I&II HD Remaster Gate Rune and Dunan Unification Wars offiziell angekündigt

By Trooper_D5X Add a Comment
3 Min Read

Noch immer kein Silent Hill, dafür Remaster-Auflagen zu Suikoden I&II, die Konami auf der Tokyo Game Show angekündigt hat. Hinweise darauf gab es schon in den vergangenen Tagen.

Für die Neuauflagen von Suikoden I&II HD Remaster Gate Rune and Dunan Unification Wars setzt man auf aktualisierte Hintergrundillustrationen, die nun in HD glänzen, aktualisierte Effekte hauchen der Pixel-Art-Animation neues Leben ein, es gibt neue Umgebungsgeräusche, Battle SFX fügt ein neues Maß an Realismus hinzu, sowie gibt es Auto-Save, Kampf-Vorspulfunktion und ein Dialogprotokoll.

Suikoden I&II HD Remaster Gate Rune and Dunan Unification Wars
Suikoden I&II HD Remaster Gate Rune and Dunan Unification Wars

Zur Story von Suikoden I an sich heißt es, dass ein einst berühmter Held sich in einen gewalttätigen Tyrannen verwandelt hat und in ein Imperium verfällt. Daher erhebt sich eine Befreiungsarmee in einem Akt der Rebellion gegen eine Unterdrückungsherrschaft. Einer nach dem anderen versammeln sich die 108 Sterne von Destiny, um den Lauf der Geschichte zu gestalten.

Über Suikoden II ergänzt man, dass der Held dieser Geschichte und sein Freund Jowy Mitglieder der Unicorn Youth Brigade sind, die an einem langwierigen Grenzstreit zwischen dem Highland Kingdom und den City-States von Jowstown beteiligt waren.

Einige Monate zuvor wurde eine Wahrheitsvereinbarung zwischen den beiden Streitkräften unterzeichnet, die beide froh über ein Ende der Kämpfe waren. Doch verborgen unter dem momentanen Frieden schwelten die Feuer eines neuen Krieges weiter …

Suikoden Remaster Features im Überblick

Grafische Verbesserungen

  • Pixel-Sprites und Umgebungsgrafik mit neuen Bildschirmeffekten wie Beleuchtung, Wolken und Schattenanimationen der flackernden Flammen, schwelender Rauch, die Bewegung der Blätter und Insekten für eine lebendige Atmosphäre im Spiel
  • Effekte und Schnitt wurden neu designt und erwecken so denkwürdige Szenen auf noch schönere Weise zum Leben

Neue Charakterzeichnungen

  • Alle Charakterporträts wurden in HD überarbeitet. Junko Kawano, der die Charaktere für die 1995 veröffentlichte Originalversion von Suikoden entwarf, hat alle Charakterporträts für Suikoden I HD Remaster Gate Rune War neu gezeichnet.

Sound-Verbesserungen

  • Umgebungsgeräusche – eine große Anzahl von Sounds, die in der Originalversion nicht enthalten sind, zum Beispiel das Geräusch von fließendem Wasser des Flusses, Wind, Insekten, Schritten.
  • Kampfsounds – Alle Soundeffekte sind ebenfalls nun in HD. Zusätzlich zur Wirkung der 3D-Effekte verstärkt der realistische Sound die Dynamik der Kämpfe.

Allgemeine Verbesserungen

  • Viele neue Funktionen wurden hinzugefügt, darunter ein Dialogprotokoll, automatisierte Kämpfe, Kämpfe mit doppelter Geschwindigkeit und mehr.

Suikoden I&II HD Remaster Gate Rune and Dunan Unification Wars erscheinen 2024 für PS4, Switch und den PC.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments