The Cycle – Erste Gameplay-Szenen aus der Alpha

Entwickler Yager Development gewährt heute erste Einblicke in ihr neues Projekt ‚The Cycle‚, ein einzigartiger und Match-basierender First-Person Shooter, wie man ihn selbst beschreibt.

Mit The Cycle stellt Yager den Competitive Quester vor, ein neues Genre des PvEvP-Shooters mit einem starken Fokus auf aufstrebende soziale Dynamiken.

„Diese soziale Dynamik verleiht dem Spiel eine besondere Note“, erklärt Timo Ullmann, Geschäftsführer von YAGER. „Spieler streben danach, Ziele zu erreichen, indem sie temporäre Allianzen eingehen und brechen. Jeder kann jemanden angreifen und jeder kann sich mit jemandem verbünden. Spieler können gleichzeitig kooperativ und wettbewerbsfähig sein. Wenn du neue Spieler auf deinem Weg triffst, kann alles passieren.“

In The Cycle wird die erforschte Galaxie von massiven Fraktionen kontrolliert, aber die mysteriösen äußeren Bereiche sind immer noch zu haben. Bei ihrem Wettlauf um diese Grenzressourcen brauchen die Fraktionen Prospektoren, die ihre schmutzige Arbeit erledigen. Jeder Spieler ist einer dieser Prospektoren, der um Ziele wie das Sammeln von Mineralien oder das Jagen von Wildtieren konkurriert, während er darauf achtet, sich dem Wettkampf zu stellen oder ihn zu vermeiden.

Für welche Plattformen The Cyle erscheint, ist gegenwärtig noch unklar. Der PC gilt allerdings als sicher.