The Game Awards mit Sonic Frontiers, Arc Raiders & Steelrising (Update)

Nur noch zwei Tage bis zu den diesjährigen The Game Awards, die diesmal tatsächlich spektakulärer als sonst ausfallen könnten. Immer mehr Spiele deuten sich für das Event an, die zumindest darauf hoffen lassen.

Von SEGA könnte Sonic Frontiers vorgestellt werden, wie sich mehreren Tweets von Show Host Geoff Keighley und dem offiziellen Sonic Twitter Kanal entnehmen lässt. Die Entwicklung des neuen Sonic Spiels ist zwar schon längst bestätigt, vor 2022 rechnet man jedoch nicht dem Release. Dass der Name auf Sonic Frontiers lauten wird, verrät womöglich eine aktuelle Domain-Registrierung, die hierzu gesichtet wurde. Zuvor war hier auch der Name Sonic Rangers im Gespräch.

ARC Riders angekündigt

Der zweite Titel, der nun bestätigt wurde, ist ARC Raiders von den ehemaligen Battlefield-Veteranen bei Embark Studios. Ein kurzer Teaser verweist auf die Premiere bei den The Game Awards. Über das Spiel selbst ist nichts bekannt, außer dass es wohl wieder ein Shooter wird.

Bei den Spider Studios befindet sich derzeit Steelrising in Arbeit, das zwar auch schon angekündigt ist, die Gameplay-Premiere scheint aber erst für die The Game Awards angesetzt worden zu sein. Das geht ebenfalls aus einem aktuellen Tweet hervor.

RELATED //  The Game Awards 2021 - Das sind die Nominierungen

Steelrising erscheint 2022.

https://twitter.com/PlaySteelrising/status/1467879859443617796

Fünf große Premieren

Was die Show ansonsten betrifft, versichert man, dass es vier bis fünf Spiele Premieren geben wird, die den Maßstab von Elden Ring damals haben. Dazu kommentiert Keighley noch einmal:

„Ich war sehr glücklich, weil der Trailer großartig war. Es war ein großer Gewinn, ein mit Spannung erwartetes Spiel, das wirklich geliefert wurde. Es gab viele Dinge, die daran gut waren. Und dieses Jahr? Oh Gott, es gibt wahrscheinlich vier oder fünf Dinge auf diesem Level. Ich kann es kaum erwarten, den Leuten dieses Zeug zu zeigen.“

Twitter

Die The Game Awards werden in der Nacht vom 09. zum 10. Dezember ausgestrahlt.

Update: Inzwischen gilt Sonic als recht wahrscheinlich bei den The Game Awards, einschließlich dem neuen Kinofilm. So wird Jim Carry wohl ebenfalls vor Ort sein. Darüber hinaus spekuliert man über die mögliche Premiere von Alan Wake 2. Außerdem wurde Suicide Squad: Kill The Justice League von Warner Bros. für die Show bestätigt.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x