What Remains of Edith Finch erscheint erneut für PS5

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Giant Sparrow plant eine Neuauflage von What Remains of Edith Finch, die für PS5 und Xbox Series erscheint. Ursprünglich erschien das Mystery-Adventure schon 2017 für PS4 & Co.

Dass man den Titel noch einmal für die aktuelle Hardware fit macht, geht aus einem Prüfungseintrag des taiwanischen Rating-Boards hervor, mit der Release in den kommenden Monaten zu erwarten sein dürfte.

What Remains of Edith Finch ist eine Sammlung von Kurzgeschichten über die Familie Finch, die im Staat Washington lebt und auf der ein Fluch liegt. Zeitlich gesehen bewegen sich die Kurzgeschichten zwischen dem frühen 20. Jahrhundert und der Gegenwart. In jeder von ihnen ergibt sich die Gelegenheit, in die Rolle eines der verschiedenen Familienmitglieder zu schlüpfen.

Das Gameplay und die Handlung der einzelnen Geschichten sind dabei so unterschiedlich wie die Protagonisten an sich. Was sie aber alle gemeinsam haben, ist die Ich-Perspektive und die Art und Weise, wie sie jeweils enden – mit dem Tod eines Familienmitglieds.

Man selbst begleitet Edith Finch bei dem Versuch, die Vergangenheit ihrer Familie ans Tageslicht zu befördern. Sie will herausfinden, wieso gerade sie die letzte noch lebende Angehörige des Finch-Clans ist.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments