WitcherCon 2021 ohne Ankündigung eines neuen Witcher-Games

Im Juli findet die erste WitcherCon statt, ein Fan-Event, das sich rund um das The Witcher-Franchise von CD Projekt dreht. Eine Ankündigung eines neuen Spiels sollen die Fans jedoch nicht erwarten.

Das schreibt der offizielle Twitter-Account, wohl auch, um die Erwartungen an das Event nicht allzu hoch zu halten. Dort heißt es:

„Falls ihr euch fragt, auf der WitcherCon wird kein neues Witcher-Spiel angekündigt, aber es gibt trotzdem noch viele Gründe, um einzuschalten.“

Soweit man schon verrät, dreht sich das Event um Deep Dives bestehender Spiele, die Netflix-Serie mit Henry Cavill und natürlich um die Fans. Einen Teaser zur Witcher-Serie Staffel 2 gibt es allerdings schon heute.

https://twitter.com/witchergame/status/1408425009371045889

WitcherCon Highlights

  • Eine Vielzahl unterhaltsamer und interaktiver Panels, bei denen die Menschen im Mittelpunkt stehen, die The Witcher im Spiel und auf dem Bildschirm zum Leben erweckt haben.
  • Aktuelle News, exklusive Einblicke hinter die Kulissen und nie zuvor gesehene Enthüllungen aus der gesamten The Witcher-Reihe. 
  • Intime Einblicke in die Kreativität und Produktion hinter den Spielen von CD PROJEKT RED, darunter das kommende Handyspiel The Witcher: Monster Slayer, Comics und Fanartikel UND die Netflix-Live-Action-Serie The Witcher plus Merchandise sowie der Anime-Film Nightmare of the Wolf.
  • Fachkundige Hintergründe zu den Überlieferungen, Legenden, Monstern und Ursprüngen des Kontinents.

Die WitcherCon findet am 09. Juli 2021 statt.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x