XCOM 2: War of the Chosen – Inside Look – The Assassins

Nach der Ankündigung von ‚XCOM 2: War of the Chosen‚ auf der E3 in der vergangenen Woche, gewährt man heute einen Inside-Look auf die Auserwählten ein, die den Auftrag haben, den Commander um jeden Preis erneut gefangen zu nehmen.

Im ersten Video dieser Reihe stellt 2K heute die Attentäterin vor, eine auf Verborgenheit spezialisierte Nahkampfeinheit, die ihre Vorgehensweise als ehrenhaft ansieht. Sie sieht sich selbstherrlich über der Menschheit stehen, verfügt allerdings auch über unerreichte Kampffähigkeiten. Sie ist Meisterin des Katanas, kann sich in Luft auflösen, völlig überraschend aus nächster Nähe mit einem starken Schwerthieb angreifen oder auch ganze Gruppen von Soldaten betäuben und mit der Hafenwelle desorientieren, einer Fähigkeit, die eine Flut von Psi-Energie aus der Distanz entfesselt.

„Die Attentäterin und ihre Brüder stellen eine dauerhafte Bedrohung in der erweiterten Kampagne von War of the Chosen dar. Sie entführen Soldaten, werden im Laufe der Kampagne immer stärker und können sogar die Avenger selbst sabotieren. Jeder Auserwählte verfügt über ganz eigene taktische Stärken und Schwächen, die mit jeder neuen Kampagne dynamisch erzeugt werden. Sie verhöhnen sogar den Spieler, wenn sie einem vorigen Kampf entkommen konnten und nun mehr wollen.“

XCOM 2: War of the Chosen erscheint noch 2017.

[asa2]B01GKU5K1M[/asa2]