PS Vita – Keine Preissenkung in Aussicht

Die PS Vita ist gerade erst einmal wenige Minuten offiziell auf dem Markt, da werden offenbar schon wieder Stimmen nach einer Preissenkung laut.

Diese ist laut Sony Computer Entertainment Europa CEO, Jim Ryan, vorerst nicht geplant, wie er in einem Interview äußerte.

“Es ist im Moment nicht auf unserem Radarbildschirm”, so Ryan. “Wir haben unsere Launch Pläne zusammen, wir sind inmitten einer sehr lebendigen Pre-Order Kampagne, die Nachfrage, die wir in unserem Teil der Welt sehen ist stark, und eine Preissenkung, um ehrlich zu sein, ist das Letzte was uns derzeit durch die Köpfe schwirrt.”

Letztendlich wird wohl aber wieder der Erfolg oder Misserfolg der PS Vita über den Preis entscheiden. Nintendo war nach dem schwachen Start des 3DS ebenfalls zu einer Preissenkung gezwungen, die nur sechs Monate nach dem Launch passierte.

Quelle: TVG

amzcm