2K: Erste Gedanken zu BioShock 3

Zwar ist BioShock 2 erst in dieser Woche erschienen, aber die Gedanken von 2K Games gehen schon längst weiter. Zwar kündigt man hier noch keinen dritten Teil des Horror-Shooters an, aber dennoch hat Creative Director Jordan Thomas schon einmal seine Gedanken zu einer möglichen Fortsetzung geäußert.

In diesen heißt es: „Ich würde nicht sagen, dass wir die ganze Geschichte von Rapture erzählt haben. Ich sage nur, dass wir jetzt zwei lange Geschichten in Rapture hatten, was die ganze Sache noch herausfordernder macht. Ich würde mir nicht anmaßen zu sagen ‚Das hier passiert als nächstes.‘ Die Notwendigkeit einer erweiterten Zeitlinie des Spiels rankt sich darum was auch immer kreative Bemühungen von ihr verlangen.“

Dass eine Fortsetzung irgendwann erscheinen wird, dürfte jedem klar. Angesichts des Erfolges des ersten Teils und dem potenziellen Erfolg den der zweite Teil in diesen Tagen mit sich bringt, ist es nur eine Frage der Zeit bis 2K Games eine weitere Fortsetzung produzieren wird.

Quelle: Zoomgamer

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x