Abandoned – Erste Bilder aus dem mysteriösen Spiel geleakt

So langsam lüftet sich das Geheimnis um das mysteriöse Abandoned-Projekt von Blue Box Game Studios, das eigentlich innerhalb der Experience App vorgestellt werden soll. Wirklich viel verraten diese aber noch immer nicht.

So ist es offenbar jemandem gelungen, die Bilder aus dem Profil von Hasan Kahraman, dem CEO von Blue Box, zu extrahieren. Den Leak hat Kahraman bereits bestätigt, verweist aber darauf, dass diese aus einer älteren Build stammen, die auf der PS4 Pro lief.

Schon damals strebte man auf der PS4 Pro eine Auflösung von nativen 3840 x 2160 sowie 60 FPS an, plus 8K Texturen. Ziemlich hoch gesteckte Ziele, wie man feststellen musste, denn die PS4 Pro war nach eigenen Aussagen nicht mächtig genug dafür. Insofern hat man sich wohl entschieden, auf die PS5 zu wechseln. Hier verspricht man ebenso qualitativ hohe Assets und eine enorme Performance.

Erste Bilder im Netz

Interessanter sind allerdings die Bilder an sich, die erneut eine düstere Umgebung im Wald und einem Haus zeigen. Das kann am Ende natürlich alles sein, wobei jetzt viele wohl wieder auf Silent Hill tippen. Zuletzt warf man sogar ein neues Metal Gear-Spiel in den Raum, während Blue Box Game Studios vehement betont, dass es keines der Spiele sei, noch irgendwie mit Hideo Kojima in Verbindung steht. Das bleibt also weiterhin abzuwarten.

RELATED //  Abandoned ist nicht das was Spieler glauben, Blue Box entschärft & Kojima befeuert Gerüchte

Inzwischen teilt man aber die Meinung, dass Blue Box Game Studios hier ziemlich mit dem Feuer spielt, wenn das Projekt am Ende enttäuschen sollte. Mit dem etwas seltsamen Marketing hat man die Erwartungen an Abandoned inzwischen so hoch geschürt, dass sie jetzt auch liefern müssen.

Passend dazu stellt sich die Frage, ob der Leak tatsächlich ungewollt war oder man man sich nur wieder ins Gespräch bringen will. Die Bilder sind im Grunde weiterhin nicht aussagekräftig genug und befeuern eher die ganzen Spekulationen darum.

Wir sind gespannt, was der 10. August bringt, dann wird es das nächste Update innerhalb der Abandoned Experience App geben,

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x