Assassin’s Creed: Syndicate – Jack the Ripper DLC erscheint in Kürze

Überraschend gab Ubisoft heute neue Details zum ‚Jack the Ripper‘-DLC für ‚Assassin’s Creed: Syndicate‘ bekannt, der noch im Dezember erscheint.

Die „Jack the Ripper“-Kampagne findet 20 Jahre nach den Ereignissen von Assassin’s Creed Syndicate statt und erzählt die Geschichte des bekanntesten Serienmörders der Welt. Sie beginnt im „Autumn of Terror“ 1888 in Whitechapel, wo die abscheulichen Akte des Mordes und der Verstümmelung durch einen Killer London terrorisieren und Panik verbreiten, sowie weltweite mediale Aufmerksamkeit erregen. Der Spieler schließt sich den Einsatzkräften von Inspektor Frederick Abberline von Scotland Yard an, um Jack the Ripper, den berüchtigten Serienmörder, in einem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel zu schnappen.

Für Spieler von Assassin’s Creed Syndicate ist Jack the Ripper einzeln oder als Teil des Season Pass erhältlich, die den Zusatzinhalt ab dem 15. Dezember herunterladen können. Als kleinen Vorgeschmack gibt es heute einen neuen Trailer dazu.

Die exklusive Steelbook Edition gibt es heute zudem besonders günstig bei Amazon.de, siehe Anzeige unten.

[asa]B011CDEQDA[/asa]