Home News Assassin´s Creed – Ende der Serie steht bereits grob fest
Assassin´s Creed – Ende der Serie steht bereits grob fest
3

Assassin´s Creed – Ende der Serie steht bereits grob fest

3

Ubisoft hat sich bereits darauf vorbereitet, die Assassin´s Creed-Saga zu beenden, von dem man bereits weiß, wie das Ganze einmal enden wird.

Assassin´s Creed IV: Black Flag Game Director Ashraf Ismail sagte hierzu, dass es bereits eine grobe Skizze von dem gibt, wie das Franchise einmal enden wird. Designer, Autoren usw. sitzen hier zusammen und füllen den Bogen für das gesamte Franchise, wo jeder einzelne Ableger seinen Platz drin hat. Aber es gibt bereits eine Vorstellung davon, wo und wie es einmal enden wird.

Dazwischen sind aber noch jede Menge Möglichkeiten und Ideen für das Franchise, die man für die Zukunft aufgreifen könnte. Je nachdem was die Fans möchten, je nachdem wie die Settings verlaufen, wird dieser Bogen ständig angepasst, aber es gibt auch definitiv ein Ende darauf.

Assassin´s Creed IV: Black Flag erscheint am 31. Oktober 2013.

Comment(3)

  1. Wenn ich mich recht entsinne sollte die AC Sage ursprünglich eine Trilogie werden. Am Schluss hatten wir alleine mit Ezio drei Teile.

  2. Das läuft ganz nach dem Motto „alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei“. Natürlich ist die Serie irgendwann vorbei, bis dahin werden aber noch einige Teile kommen…
    Ich erinnere mich auch schon an diverse Aussagen, dass AC nach Spiel XY ganz sicher abgeschlossen und vorbei ist, was daraus geworden ist wissen wir ja alle.

  3. da kommt noch 5 teile,
    dann fängt der ganze zirkus, mit watch dogs wieder an.
    hmm wieviel teile sie wohl da machen?…

Comments are closed.