Battlefield 2042 – Ausblick auf die Seasons geleakt?

Mit Battlefield 2042 verfolgt man ebenfalls das Season Konzept, das in der Regel alle 3 Monate neue Inhalte verspricht. Einen potenziellen Ausblick darauf liefert nun ein bekannter Insider, der dabei allerdings auch sehr allgemein bleibt.

Glaubt man dem Twitter-Insider Tom Henderson, kann man sich mit jeder neuen Season auf einen Specialist, zwei neue Karten, zwei neue Portal Maps, ein Hazard Zone Update (Story-driven), 6-8 neue Waffen (für jeden Modus), 2-3 neue Fahrzeuge (für jeden Modus) und 100 Season Tiers freuen. Woher diese Info stammt, ist wie so oft nicht bekannt und auch nicht bestätigt.

Die Season Updates dürften insbesondere für den jüngst angekündigtem Battlefield Portal Modus wichtig sein, damit die Spieler schnellstmöglich auf neue Assets und Tools zugreifen können, damit das Konzept dieses Creation-Tools nicht im Sand verläuft.

Bereits zum Launch beschränkt man sich damit im Grunde auf einen einfachen und skalierbaren Level-Editor, der jedoch komplexere Dinge wie Battle Royale noch nicht managen kann.

„Diese kreativen Werkzeuge geben Spielenden die Möglichkeit, auf ihren Erlebnissen in früheren Battlefield-Spielen aufzubauen, um einzigartige Modi zu schaffen. So sind beispielweise neben 1942 gegen 2042-Spielen oder Gefechten zwischen Soldaten mit Messern gegen Einheiten mit Defibrillatoren auch knallharte Team-Deathmatch–Showdowns möglich. Mit den verfügbaren Anpassungsoptionen in Battlefield Portal können Spielende ihrer Fantasie freien Lauf lassen und die Regeln des Krieges selbst bestimmen. „

Electronic Arts

Battlefied 2042 und Battlefield Portal starten zunächst am 22. Oktober 2021.

PSN Guthaben-Aufladung für Battlefield 2042 Gold Edition - Download Code - deutsches Konto
  • Bestelle die digitale Battlefield 2042 Gold Edition über ein PSN Guthaben Aufstockung im Wert von...
  • Early Access für das Spiel am 15.10.21 anstatt 22.10.21 (7 Tage)