BioWare denkt über Mass Effect Trilogy für PlayStation 4 nach

Obwohl die Arbeiten am nächsten Mass Effect auf Hochtouren laufen dürfen, macht man sich bei BioWare Gedanken darüber, die ursprüngliche Trilogy als Remaster auf PlayStation 4 und Xbox One zu veröffentlichen.

Das schreibt BioWare´s General Manager Aaryn Flynn auf Twitter, die das Thema intern bereits diskutiert haben. Zwar gibt es hier noch nichts Handfestes oder eine klare Entscheidung, sobald man dazu aber eine solide Grundbasis erreicht haben sollte, wird man weitere Informationen diesbezüglich mitteilen. Man freut sich jedoch bereits jetzt über das Interesse an einer möglichen Umsetzung.

Wann mit dem neuen Mass Effect Spiel zu rechnen ist, steht derweil noch in den Sternen.

[asa]B009LI9YTA[/asa]