Control Ultimate Edition – Launch Trailer online

Neben Destruction AllStars ist mit der Control Ultimate Edition der zweite große PlayStation Plus Titel verfügbar, den Entwickler Remedy mit einem Launch Trailer pusht.

Die Spieler sind eingeladen, in die düstere und brutale Welt von Control einzutauchen, wo sie die Wahl haben zwischen dem Performance-Modus, der auf 60 fps mit 1440p-Render-Auflösung und 4K-Ausgabe abzielt, und dem Grafik-Modus mit 30 fps und Ray-Tracing bei 1440p-Render-Auflösung und 4K-Ausgabe. Ray-Tracing sorgt für eine insgesamt höhere Bildqualität und realistische Reflexionen. Das sticht vor allem auf nicht transparenten, spiegelnden Oberflächen im Spiel ins Auge, sowie auf transparenten Materialien wie Glasflächen.

Auf PS5 können die Spieler auch das immersive haptische Feedback des DualSense-Controllers genießen sowie neue Aktivitäten und Hilfe-Features, die die Führung durch das Gameplay unterstützen und die Fortschritte verfolgen.

„Wir freuen uns wirklich sehr, dass die Spieler jetzt die Control Ultimate Edition auf den neuen Konsolen von Sony und Microsoft genießen können. Die Next-Gen-Version des Spiels bietet stark verbesserte Ladezeiten, höhere Framerates, höhere Auflösung und die Unterstützung zahlreicher plattformspezifischer Features. Sogar die Karte lädt schneller! Besonders freuen wir uns über die immersiveren Gameplay-Features, die dabei helfen, sich noch mehr in die Rolle der Direktorin einzufinden, und ein realistischeres Gefühl beim Einsatz der transformierenden Dienstwaffe vermitteln“, so Thomas Puha, Communications Director bei Remedy.“

Die Control Ultimate Edition enthält das originale Basisspiel, die Erweiterungs-Packs The Foundation und AWE und alle zusätzlichen Spielmodi.