Dave Cox kehrt zu Mercury Steam zurück, neues Projekt wird im April enthüllt

Der Castlevania Produzent Dave Cox kehrt zu seinem ehemaligem Studio MercurySteam zurück, wie man soeben bekannt gegeben hat.

Enric Alvarez, Studio Head and Owner at MercurySteam kommentierte hierzu: „Spiele zu entwickeln ist eine wahre Passion für uns und wir genießen es große Herausforderungen anzunehmen. Wir haben über viele Jahre mit Dave zusammengearbeitet und seine Passion und der Enthusiasmus, gepaart mit seiner jahrelangen Erfahrung, gibt uns eine solide Grundlage für das, was unser ehrgeiziges Vorhaben als unabhängiges Studio sein wird.“

David Cox ergänzte: „Als ich von MercurySteam für ihr neues Projekt engagiert wurde, habe ich die Chance ergriffen. Es war ein riesiges Glück und Ehre für mich, mit diesem talentierten Studio über Jahre zu arbeiten. Ich bin wirklich aufgeregt über dieses ambitionierte Projekt. MercurySteam überschreitet weiter die Grenzen und ihr schierer, kreativer Geist überrascht mich immer wieder. Es ist großartig wieder bei meinen alten Teamkollegen zu sein.“

Das neue und gemeinsame Projekt, an dem das Studio derzeit arbeitet, soll im kommenden April enthüllt werden. Vorab gibt es aber schon ein erstes Artwork dazu.