Home News Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighters startet als Free-2-Play durch
Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighters startet als Free-2-Play durch
0

Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighters startet als Free-2-Play durch

0

Der Re-Release als ‚Dead or Alive 5 Ultimate‘ war schneller verpufft als es Tecmo Koei vielleicht lieb war, weshalb man nun mit ‚Dead or Alive 5 Ultimate: Core Fighters‘ einen weiteren Startversuch unternimmt.

Diesmal als Free-2-Play Konzept, das sich in jüngster Zeit als immer erfolgreicher erwiesen hat, siehe ‚Tekken Revolution‘, das immerhin zwei Millionen mal heruntergeladen wurde. Dem folgt nun auch ‚Dead or Alive‘.

Die Core Fighters-Version besteht aus dem Grundgerüst des Spiels mit einigen Gameplay-Elementen, die hinzu gekauft werden können, darunter weitere Charaktere, der Storymode oder zusätzliche Musik. Die Core Fighters-Version selbst enthält bereits alle Stages, vier Charaktere (Kasumi, Ayane, Ryu Hayabusa und Hayate) sowie alle Spielmodi, ausgenommen der Story.

Wer bereits im Besitz von ‚Dead or Alive 5‘ ist, kann den Storymode und seinen Fortschritt kostenlos daraus übernehmen. Aufgrund neuer verfügbaren Moves und Updates in der Ultimate Version, wird es jedoch nicht möglich sein mit Spielern aus ‚Dead or Alive 5‘ online zu spielen.

[youtube stex7TQkeRg]