Dysmantle – Open-World Action-RPG für PS4 & PS5 angekündigt

10tons kündigte heute ihr neues Open-World Action-RPG ‚Dysmantle‘ für PlayStation 4, Xbox One und den PC an, dessen Release für Ende 2019 geplant ist. Zudem strebt man eine Veröffentlichung auf den Konsolen der nächsten Generation an, da die Engine hinter dem Spiel bereits dafür ausgelegt ist.

Dysmantle spielt auf einer außergewöhnlichen dystopischen Insel, auf der die Zeit zwischen den 70er und 90er Jahren stehen geblieben zu sein scheint, nachdem ein schlimmes Unglück stattgefunden hat. Die Geschichte beginnt, als der Protagonist aus seinem unterirdischen Schutzraum aufsteigt und sich ganz alleine auf der Insel wiederfindet. Er muss Geheimnisse enträtseln und Mittel und Wege finden, um diesem elenden Ort zu entkommen.

„Dysmantle ist ein sehr ehrgeiziges Spiel für unser Studio, denn es vereint viele verschiedene Spiele und Genres, die wir lieben. Zusätzlich zu unseren eigenen Gewürzen mischen wir die wohl geschmackvollsten Teile des neuesten Zelda, Stardew Valley, Subnautica , Steamworld Dig und Dark Souls, und wir brauen es zu einer einmalig befriedigenden Erfahrung, die ihr noch nie zuvor gespielt habt. Wir sind sehr gespannt auf den Releases dieses Spiels“, sagte Tero Alatalo, CEO von 10tons.

Über 99% der Objekte im Spiel können dazu für Materialien demontiert werden. Mit Materialien können wiederum permanente Werkzeuge, Waffen, Kopfbedeckungen, Outfits und Schmuckstücke hergestellt werden. Der Spieler wird auch forschen, kämpfen, bauen, sammeln, basteln und jagen müssen, sowie Rätsel lösen, Außenposten errichten, Farmen, Angeln, Kochen und das Leben in der bittersüßen postapokalyptischen Welt genießen.