EA Play Live – Die Zukunft der FPS ab 19 Uhr im Livestream

In einer Spotlight-Serie widmet man sich heute der Zukunft der First-Person-Shooter, zu der Entwickler DICE und Respawn im Vorfeld des EA Play Live Event einladen. Es handelt sich um den ersten Beitrag der neuen Spotlight-Serie von EA, der Fans Gelegenheit geben wird, Einblicke von den Entwicklern selbst zu erhalten und auch für einige Überraschungsmomente sorgen wird. 

Mit dabei sind unter anderem der Gründer von Respawn Entertainment, Vince Zampella, und der General Manager von DICE, Oskar Gabrielson. Beide werden zusammen mit dem General Manager von Ripple Effect Studios, Christian Grass, dem Game Director von Apex Legends, Chad Grenier und Stella Chung von IGN über die aktuellsten News zu Battlefield 2042 und Apex Legends sprechen – und darüber, was die Fans beider Spiele bei der EA Play Live am 22. Juli erwartet. 

EA Play Live Spotlight

  • Wann:  8. Juli um 19.00 Uhr
  • WoYoutube Livestream, hier bei uns
  • Was: Die Zukunft der First-Person-Shooter

Am 22. Juli stellt Ripple Effect Studios bei EA Play Live zudem das nächste Spielerlebnis vor, bei dem sich langjährige Battlefield -Spielende sofort wie zu Hause fühlen werden. Spekulationen zufolge handelt es sich dabei um einen zentralen Hub, über den man frühere Battlefield-Karten neu erleben kann.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x