Fall Guys – Update setzt Community Feedback um

Für Fall Guys: Ultimate Knockout steht ein brandneues Update bereit, mit dem Mediatonic und Devolver Digital das erste Community Feedback umsetzen.

Die wichtigste Neuerung ist wohl, dass die aufeinanderfolgenden Back-to-Back Team Games entfernt wurden, also die Games, in Fall Mountain treten jetzt maximal 15 Spieler gegeneinander an, und die Rundenzeit in Team Tail Tag und Royal Fumble wurde auf 1:30 reduziert.

https://twitter.com/FallGuysGame/status/1296465140934684676?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1296465140934684676%7Ctwgr%5E&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.vg247.com%2F2020%2F08%2F20%2Ffall-guys-update-removes-back-back-team-games%2F

Zwischendurch stellte Mediatonic weitere Anpassungen in Aussicht, darunter die Entfernung des gelben Teams, allerdings ist das auch an Bedingungen geknüpft. Für das meist gehasste Team müssen 1 Million Re-Tweets zusammenkommen, sonst wird das nichts.

Auch wurde eine Charity gestartet, bei der jedes Unternehmen seine Fall Guys-Outfits ins Spiel bringen kann, wenn sie sich entsprechend an der Charity beteiligen. Das Interesse daran ist riesig und es wurden bereits teils mehrere Hunderttausend Dollar geboten.

Und abschließend sind ab sofort die Outfits von Valve im PlayStation Store verfügbar. Dies feiert man mit inzwischen 16 Millionen Spielern in Fall Guys.