FIFA 19 – Offizieller Partnerschaft mit dem BVB 09 bekannt gegeben

Was vorher bei Konami und der PES-Serie zu Hause war, wandert nun zu EA Sports und der FIFA-Serie, die heute offiziell die Partnerschaft mit dem BVB 09 verkündet haben.

Der Signal Iduna Park, die Heimspielstätte des BVB, sorgt in FIFA 19 für ein intensives und atmosphärisches Spielerlebnis, während die Power der Frostbite-Engine neue und aktualisierte Headscans der Dortmunder Stars um Marco Reus und Mario Götze ins Spiel bringt.

BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer sagt:

„Die Gaming-Community wächst seit Jahren, und wir nehmen erfreut wahr, dass neben dem echten auch der virtuelle Fußball von Jahr zu Jahr beliebter wird. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit EA SPORTS und blicken auch im Bereich Gaming auf eine spannende Saison mit FIFA 19. Gerade durch die Integration der UEFA Champions League tritt der BVB in EA SPORTS FIFA 19 nun auch virtuell auf dem Rasen der Königsklasse an.“

EA SPORTS FIFA 19 wird weltweit ab dem 28. September 2018 erhältlich sein.

westfalenstadion

FIFA 19 - Champions Edition - [PlayStation 4]
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung